Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe [...] Lebensmittelrecht | LMIV Kommentar

LMIV Kommentar

BEHR'S...ONLINE


LMIV - Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
betreffend die Information
der Verbraucher über Lebensmittel
mit Durchführungsverordnungen inkl. Ergänzungsband

Sicherheit im Kennzeichnungsrecht mit dem LMIV Kommentar.

Der neue, von Prof. Dr. M. Hagenmeyer überarbeitete LMIV Kommentar berücksichtigt bereits die bisher erlassenen europäischen Durchführungsverordnungen zur Kennzeichnung von Gluten und zur Angabe des Ursprungslandes bzw. Herkunftsortes von bestimmten Fleischarten sowie die nationale VorlLMIEV zur Kennzeichnung von Allergenen in loser Ware.

Zusätzlich:

Die Online-Version vom „LMIV Kommentar“ enthält ebenfalls die im Werk aufgeführten Rechtstexte in der aktuellen Fassung sowie Urteile, die sich auf die Lebensmittel-Informationsverordnung beziehen.

Zeitnah nach Erlass der noch ausstehenden nationalen Durchführungsverordnung werden für Sie ohne weitere Kosten die Inhalte des Ergänzungsbands mit einem brandaktuellen Kommentar freigeschaltet.

Autor:
  • Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer
Details: Online Datenbank, 2. Auflage 2015, Überarbeitete Neuauflage


Stichworte:

 

Prof. Dr. Andreas Hahn, Hannover 08/16:

"Wegweiser durch das Dickicht der Lebensmittelkennzeichnung

LMIV-Kommentar von Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer in 2. Auflage

Europäische Gesetze zeichnen sich oft nicht nur durch sperrige Bezeichnungen aus, sondern bleiben bisweilen auch unvollständig oder unklar und weisen handwerkliche Schwächen auf. Manches Mal stellt sich deshalb die Frage, was der Gesetzgeber an der einen oder anderen Stelle wohl gedacht haben mag und wie diese oder jene Vorschrift zu handhaben ist.

Ein solches Mammutwerk mit großer praktischer Bedeutung für die Lebensmittelwirtschaft ist die „Verordnung (EU) Nr. 1169/2011 betreffend die Information der Verbraucher über Lebensmittel“ (womit der sperrige Titel noch lange nicht zu Ende ist), besser bekannt als Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV). Bei ihrer Veröffentlichung im November 2011 lag der Beginn ihrer Gültigkeit, der 13. Dezember 2014, scheinbar in weiter Ferne. Bedenkt man jedoch, dass einige Lebensmittel wie beispielsweise Nahrungsergänzungsmittel eine Mindesthaltbarkeit von zwei Jahren oder länger aufweisen können, dann wird deutlich, dass mit der Umsetzung der neuen Vorgaben frühzeitig begonnen werden musste. Ohne Wegweiser wäre das allerdings ein schwieriges Unterfangen geworden.

Deshalb ist es mehr als bemerkenswert, dass bereits Anfang 2012 eine erste Kommentierung der LMIV durch Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer vorlag. Das Manuskript, vier Tage nach dem Inkrafttreten des Gesetzes an den Verlag übermittelt, dürfte von Beginn an vielen geholfen haben, die Klippen der LMIV zu umschiffen und nicht auf Grund zu laufen. Inzwischen liegt die Kommentierung in einer zweiten, erkennbar umfangreicheren, Auflage vor. Grund genug, einen Blick hineinzuwerfen.

Dabei sollte man die Vorworte beider Auflagen nicht überlesen, machen sie doch deutlich, was der Leser erwarten darf: Eine an der Praxis orientierte, locker geschriebene und verständliche „Übersetzung“ des Gesetzestextes. Diese Erwartung wird auch nicht enttäuscht. Der klassisch aufgebaute und stringent strukturierte Kommentar erläutert die Anwendung der LMIV mit Blick auf den Anwender. Der erfährt nicht etwa in Form akademischer Erörterungen und langatmiger Auslegungen, wie Pflichtinformationen „verfügbar und leicht zugänglich“ sind (Art. 12 Abs. 1 LMIV), wie Allergene gekennzeichnet werden (Art. 21) oder Herkunftsangaben erfolgen müssen (Art. 26). Verdeutlicht wird all das vielmehr erfreulich kompakt und mit leicht verständlichen Beispielen, wobei vor allem die den Alltag erschwerenden Besonderheiten und Ausnahmen Beachtung finden. Synopsen zu den Vorläufern der LMIV enthält die Kommentierung ebenso wie ein aktuelles Literaturverzeichnis und – nicht zu vergessen – ein Stichwortregister, das die Suche nach einzelnen Aspekten sehr erleichtert.

Wer sich mit der Kennzeichnung von Lebensmitteln beschäftigt, dem sei der Kommentar von Moritz Hagenmeyer nicht nur uneingeschränkt empfohlen, sondern ans Herz gelegt. Dieser Navigator zeigt den richtigen Weg und hat sich zu Recht als Standardwerk etabliert. Der Autor ist ein erfahrener Praktiker, der seit mehr als 10 Jahren Kommentare zu Lebensmittelkennzeichnung verfasst. Und dies merkt man an Stil und Inhalt gleichermaßen – dieses Buch ist aus einem Guss und unterscheidet sich auch dadurch von anderen Kommentierungen der LMIV.

Übrigens: Eines kommentiert der Autor (noch) nicht – die deutsche Durchführungsverordnung zur LMIV (LMIDV), denn diese liegt bis heute nicht vor. Wer den Kommentar erwirbt, erhält später unentgeltlich die ergänzende Kommentierung hierzu. Sobald es der nationale Gesetzgeber schafft, dieses Gesetz zu erlassen...“




Dr. Anja Laudien in RFL - Rundschau für Fleischhygiene und Lebensmittelüberwachung 06/15:

"In seinem Kommentar zur Lebensmittelinformationsverordnung bringt Prof. Hagenmeyer lang ersehntes Licht ins Dunkel dieser Vorschrift. [...]
Wer häufiger mit den Vorgaben der LMIV zu tun hat, sei es als Anwender/in oder als Überwacher/in, wird gerne zu diesem Buch greifen. Auf viele Fragen zu Kennzeichnungsvorgaben ist hier eine Antwort zu finden. Wenn man "nur mal blättert" stellt man fest, dass manches doch etwas anders zu verstehen ist als bisher gedacht.
Dieser Kommentar stammt ganz offensichtlich von einem Autor, der die Probleme der alltäglichen Anwendung kennt und ein Freund lösungsorientierter Ansätze ist. Diese Anschaffung ist nicht umsonst."

Prof. Dr. Moritz Hagenmeyer

Rechtsanwalt und Barrister, Partner der Sozietät KROHN Rechtsanwälte, Lehrbeauftragter für Lebensmittelrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Mitglied im BLL-Rechtsausschuß, Germany Correspondent der EffL, Vorsitzender des DCB-Sportgerichts und Life Member of CAMRA, Autor zahlreicher Veröffentlichungen, referiert regelmäßig im In- und Ausland.
 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Verfügbarkeit: Lieferbar

159,50 € | zzgl. MwSt. 189,81 €* | inkl. MwSt Die Online-Ausgabe ist auf BEHR’S…ONLINE bis zum Erscheinen der nächsten Auflage des zugrundeliegenden gedruckten Werkes, mindestens jedoch 24 Monate, verfügbar.
Lieferfrist: ca. 2-3 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

VNGA Kommentar
BEHR'S...ONLINE

VNGA Kommentar

Verordnung (EG) Nr. 1924/2006 über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel
149,50 € | zzgl. MwSt. 177,91 €* | inkl. MwSt Die Online-Ausgabe ist auf BEHR’S…ONLINE bis zum Erscheinen der nächsten Auflage des zugrundeliegenden gedruckten Werkes, mindestens jedoch 24 Monate, verfügbar.
 
 
LMIV Kommentar - überarbeitete Auflage 2015

TOPSELLER

LMIV Kommentar - überarbeitete Auflage 2015


LMIV - Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
betreffend die Information
der Verbraucher über Lebensmittel
mit Durchführungsverordnungen inkl. Ergänzungsband
159,50 € | zzgl. MwSt. 170,67 €* | inkl. MwSt Den Ergänzungsband erhalten Sie zeitnah nach Erlass der noch ausstehenden nationalen Durchführungsverordnung
 
 
Praxishandbuch Lebensmittelkennzeichnung
BEHR'S...ONLINE

Praxishandbuch Lebensmittelkennzeichnung

474,00 € | zzgl. MwSt. 564,06 €* | inkl. MwSt entspricht 39,50 €/Monat

Einzelplatzlizenz,
12 Monate Zugriffsberechtigung
(inkl. aller Updates)