Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe | Neuerscheinungen | Sichere Futtermittel - Sichere Lebensmittel

Sichere Futtermittel - Sichere Lebensmittel

BEHR'S...ONLINE

Futtermittel als Bestandteil der Nahrungsmittelkette

Sichere Futtermittel sind die Voraussetzung für gesundheitlich unbedenkliche Lebensmittel. Bereits seit vielen Jahren gelten in der Europäischen Union gleiche Grundsätze für die Lebensmittel- und Futtermittelsicherheit. Kontrollsysteme konzentrieren sich auf die gesamte Produktionskette.

Autor:
  • Dr. Benedikt Brand
  • Dr. Thorsten Bernsmann
Autorin:
  • Dr. Gudrun Schulz-Schroeder
  • Dr. Anja Töpper
Details: Online Datenbank, 2. Auflage 2017


Stichworte:

 

Produktbeschreibung


Alles Wissenswerte über Futtermittel wird in kompakter Form in den folgenden Themenkomplexen in „Sichere Futtermittel - Sichere Lebensmittel“ dargestellt:

  • Futtermittelkunde
  • Futtermitteltechnologie
  • Tierernährung
  • Futtermittelkontrolle
  • Futtermittelsicherheit
     

Dr. Benedikt Brand

Benedikt Brand studierte und promovierte im Fach Lebens-mittelchemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 2002 bis 2008 war er als Laborleiter für die Bereiche Rückstandsanalytik und Futtermitteluntersuchung am Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt Ostwestfalen-Lippe tätig, seit 2008 ist er im Sachgebiet „Futtermittel“ des heutigen Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Westfalen in Arnsberg als Prüfleiter tätig. Zu seinen speziellen Arbeitsgebieten gehört neben der rechtlichen Beurteilung von Futtermitteln die Analytik unerwünschter und unzulässiger Stoffe.
Der Autor ist seit 2014 Vorsitzender der Fachgruppe „Futtermittelun-tersuchung“ im Verband der Deutschen Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) sowie Mitglied der Arbeitsgruppe „Futtermittel“ der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) und der § 64 LFGB-Expertengruppe „Analysemethoden für die Futtermitteluntersuchung“ beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Thorsten Bernsmann

Thorsten Bernsmann studierte und promovierte im Fach Lebensmittelchemie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Von 2002 an war er Arbeitsgebietsleiter für Futtermitteluntersuchung mit Schwerpunkt unerwünschte Stoffe insbesondere Dioxine/PCB und betreute die massenspektrometrischen Analysen am heutigen Chimischen und Veterinäruntersuchungsamt Münsterland Emscher Lippe (CVUA-MEL), wo er 2015 die Fachbereichsleitung der Zentralen Analytik übernahm. Seit 2004 gehört Thorsten Bernsmann der Prüfungskommission für Lebensmittelchemiker für das 2. Staatsexamen in NRW an und bearbeitet dort den Themenschwerpunkt "Futtermittelrecht".

Des Weiteren ist er Mitglied der Arbeitsgruppe "Futtermittel" der Lebensmittel-chemischen Gesellschaft (LChG), einer Fachgruppe der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh), der er von 2006 bis 2009 als Obmann vorstand, und Mitglied der § 64 LFGB-Expertengruppe "Analysemethoden für die Futtermitteluntersuchung" beim Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL).

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Gudrun Schulz-Schroeder

Dr. Gudrun Schulz-Schroeder studierte Lebensmittelchemie in München und Hamburg. Die Promotion erfolgte an der Universität Hamburg.
Nach langjährigen Tätigkeiten in der Lebens- und Futtermitteluntersuchung sowie Lebensmittel -überwachung am CVUA-RRW und der Bezirksregierung Köln ist sie seit 2010 Abteilungsleiterin für Lebensmittel, Futtermittel und Tiergesundheit am Institut für Hygiene und Umwelt in Hamburg. Von 2007 -2010 war sie Lehrbeauftragte für das Fach Futtermittel an der Bergischen Universität Wuppertal. Sie ist Mitglied des erweiterten Vorstands der Fachgruppe Futtermittel im Verband der Deutschen Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) und derzeit Obfrau der Arbeitsgruppe „Futtermittel“ der Lebensmittelchemischen Gesellschaft (GDCH).

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Anja Töpper

Anja Töpper studierte Agrarbiologie, Fachrichtung Nutztierwissenschaften an der Universität Stuttgart-Hohenheim. Ihre Studienschwerpunkte lagen dabei auf Tierernährung und Futtermittelkunde. Sie ist am Landwirtschaftlichen Technologiezentrum (LTZ) Augustenberg, in Karlsruhe als Referatsleiterin Futtermittel tätig und dort für die eingehenden Futtermittelproben verantwortlich, die v.a. im Rahmen der amtlichen Überwachung untersucht werden.
Anja Töpper ist stellvertretende Vorsitzende der Fachgruppe „Futtermitteluntersuchung“ im Verband der Deutschen Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalten (VDLUFA) und arbeitet in weiteren Gremien zum Thema Tierernährung und Futtermittelkunde (u.a. DLG-Kommission Gütezeichen Mischfutter, DLG Arbeitskreis Futter und Fütterung).

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Verfügbarkeit: Lieferbar

169,50 € | zzgl. MwSt. 201,71 €* | inkl. MwSt Die Online-Ausgabe ist auf BEHR’S…ONLINE bis zum Erscheinen der nächsten Auflage des zugrundeliegenden gedruckten Werkes, mindestens jedoch 24 Monate, verfügbar.
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Food Defense
Praxisleitfaden

Food Defense

IFS Food Version 6
79,50 € | zzgl. MwSt. 85,07 €* | inkl. MwSt
 
 
Food Defense
Fragen & Antworten

Food Defense

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
 
 
Integriertes Managementsystem Food

Integriertes Managementsystem Food

mit BEHR'S NewsService 

149,50 € | zzgl. MwSt. 168,93 €* | inkl. MwSt
 
 
Ihr IFS-Begleiter
Sicherheit in der Lebensmittelwirtschaft

Ihr IFS-Begleiter

Die optimale Unterstützung bei der wirksamen Umsetzung des IFS-Systems

mit BEHR'S NewsService 

249,50 € | zzgl. MwSt. 281,93 €* | inkl. MwSt