Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe [...] Backwaren | Bestimmung der eingesetzten Mengen von wertbestimmenden Zutaten in Back- und Teigwaren

Bestimmung der eingesetzten Mengen von wertbestimmenden Zutaten in Back- und Teigwaren

Berechnungssoftware

Entwickelt und erarbeitet von Experten der GDCh- Arbeitsgruppe „Lebensmittel auf Getreidebasis“



„Bestimmung der eingesetzten Mengen von wertbestimmenden Zutaten in Back- und Teigwaren“
ist die ideale Arbeitshilfe für Untersuchungsämter, private Untersuchungsinstitute und die Backwarenindustrie. Absolut zuverlässig, QM-konform und zeitsparend errechnet diese Software aus Analysedaten des Endprodukts die bei der Herstellung komplexer Backwerke tatsächlich eingesetzten Zutatenmengen. Diese spezielle Software-Entwicklung ist nicht nur zur amtlichen Kontrolle geeignet, sondern insbesondere auch zur betrieblichen Qualitätskontrolle.

ISBN: 978-3-89947-121-2
Herausgeber:
  • Heinz-Volker Buchholtz
  • Dr. Margret Dresselhaus-Schroebler
  • Dr. Klaus Zipfel
Details: CD-ROM, A5, 86 Seiten, 1. Auflage 2004
Medien: inkl. Begleitbroschüre, 86 Seiten, A5, Einband flex.


Stichworte:

 

Produktbeschreibung


Bisher war zur nachträglichen Bestimmung der eingesetzten Zutatenmengen sehr umfangreiche und damit fehlerbehaftete Berechnungen erforderlich. Mit der Berechnungssoftware erhalten Sie jetzt die Ergebnisse absolut QM-konform, völlig zuverlässig und zeitsparend per Mausklick. Die erforderliche Dokumentation der Berechnungswege und der zugrunde gelegten Zahlenwerte werden in einer Begleitbroschüre ausführlich dargestellt.

Aus dem Inhalt von „Bestimmung der eingesetzten Mengen von wertbestimmenden Zutaten in Back- und Teigwaren“:

Berechnung der eingesetzten Zutatenmengen bei:

  • Baiser,
  • Baumkuchen (Weizenmehl Type 405),
  • Baumkuchen-Stärke (Stärke oder einem 1:1-Gemisch von Stärke und Weizenmehl Type 405),
  • Biskuit (Weizenmehl Type 405),
  • Biskuit-Stärke(Stärke oder einem 1:1-Gemisch von Stärke und Weizenmehl Type 405),
  • Butterkeks,
  • Buttertoastbrot,
  • Käsekuchen,
  • Marmorkuchen,
  • Milchbrötchen,
  • Sacchertorte (Weizenmehl Type 405),
  • Sacchertorte-Stärke (Stärke oder einem 1:1-Gemisch von Stärke und Weizenmehl Type 405)

Heinz-Volker Buchholtz

Lebensmittelchemiker, studierte an der Technischen Universität Berlin bei Herrn Prof. Werner Baltes. Seit 1980 ist er am Lebensmitteluntersuchungsamt Berlin z. Zt. BBGes ILAT (Nachfolgeeinrichtung des LebChem, später LAT) als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Laborleiter im Bereich pflanzliche Lebensmittel, insbesondere Getreideerzeugnisse, Brot und Backwaren, inklusive entsprechender Diäterzeugnisse sowie entsprechender Hilfsmittel und Zusatzstoffe, tätig. Seit 1980 ist Herr Buchholtz Mitglied in der GDCh und seit dem 02.10.2001 aktives stimmberechtigtes Mitglied in deren Arbeitsgruppe „Lebensmittel auf Getreidebasis“.
 

Dr. Margret Dresselhaus-Schroebler

Lebensmittelchemikerin, studierte und promovierte an der Universität Münster und ist seit 1976 im Chemischen Untersuchungsamt Bergisches Land in Wuppertal tätig. Seit 1992 ist sie Abteilungsleiterin und stellvertretende Institutsleiterin, seit 1975 Mitglied in der GDCh und seit 1978 in deren Arbeitsgruppe „Backwaren“ tätig. In der AG „Backwaren“ des BVL ist sie mit der Erarbeitung von Methoden für die Amtliche Sammlung nach §35 LMBG (ASU) seit deren Gründung befasst. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt seit 1978 auf Lebensmitteln auf Getreidebasis.
 

Dr. Klaus Zipfel

studierte Chemie an der TU München. Anschließend promovierte er an der TU München und der TU Berlin. Nach Abschluss der Doktorarbeit absolvierte Herr Dr. Zipfel ein Praktikum zum Lebensmittelchemiker in Berlin, später in Karlsruhe mit gleichzeitigem Lebensmittelchemie-Studium an der Universität Karlsruhe, das er mit dem Staatsexamen abschloss. Tätigkeiten: Laborleiter am Untersuchungsamt in Berlin (Pestizide, alkoholische und nicht-alkoholische Getränke), am Untersuchungsamt in Offenburg (Spirituosen) und seit 1980 am Untersuchungsamt in Karlsruhe (Getreide, Getreideerzeugnisse, Backwaren, Zuckerwaren, Honig, Kakaoerzeugnisse, zeitweilig im Messlabor).
 

Bestellen Sie jetzt!

79,50 € | zzgl. MwSt. 94,61 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Wer und Was - Backgewerbe 2014/2015
Adressbuch

Wer und Was - Backgewerbe 2014/2015

Online Zugang ohne Exportfunktion inkl. Branchenbuch
149,50 € | zzgl. MwSt. 177,91 €* | inkl. MwSt Online Zugang ohne Exportfunktion inkl. Branchenbuch
 
 
Handbuch Backwaren Technologie
Leitfaden

Handbuch Backwaren Technologie

mit BEHR'S NewsService 

99,50 € | zzgl. MwSt. 106,47 €* | inkl. MwSt
 
 
Grundlagen der Getreidetechnologie

Grundlagen der Getreidetechnologie

109,50 € | zzgl. MwSt. 117,17 €* | inkl. MwSt
 
 
Handbuch Gärsteuerung

Handbuch Gärsteuerung

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt