Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

BRC

Praxisleitfaden

Version 7

Sie streben eine Zertifizierung nach dem BRC „Global Standards for Food Safety“ Version 7 an? Und möchten gern die Unterschiede zur vorangegangen Version des Standards erfahren?

Der Praxisleitfaden „BRC Version 7“ bietet Ihnen in übersichtlicher und kompakter Form alle notwendigen Informationen für ein erfolgreiches Audit nach dem Forderungskatalog des BRC Version 7.

Informieren Sie sich über die Inhalte des Standards und seine Forderungen.
Bereiten Sie sich mit den Praxistipps erfolgreich auf ein BRC-Audit vor.

ISBN: 978-3-95468-406-9
Autor:
  • Dr. rer. nat. Sylvia Wegner-Hambloch
  • Dr. Katharina Kemper
  • Dipl.-Ing. Beate M. Heidorn-Thoß
Details: Einband flex., A4, 188 Seiten, 1. Auflage 2016


Stichworte:

 

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt vom Praxisleitfaden „BRC Version 7“:

  • Der Weg zur BRC Zertifizierung
  • Abweichungen, Ursachenanalyse, Korrekturmaßnahmen und Benotung im Zertifikat
  • Übersicht spezieller Forderungen im BRC7
  • Zertifiziert und dann? BRC-Datenbank, Aufrechterhaltung der Zertifizierung
  • Kommentierung der Standardforderungen

Dr. rer. nat. Sylvia Wegner-Hambloch

Geschäftsführerin "SLQ - Systeme für Lebensmittelsicherheit und Qualität". Beraterin für die Nahrungsmittelindustrie: bei der Vorbereitung auf Zertifizierungsaudits, bei der Durchführung von Workshops und Schulungen zu Qualität und Hygiene, bei der Erstellung von HACCP-Studien. Auditorin für IFS, BRC, Q+S, ISO 22000, ISO 9001. Seit 1999 Vorsitzende der Arbeitsgruppe "Qualitätsmanagement und Hygiene" der Lebensmittelchemischen Gesellschaft.

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Katharina Kemper

Studium und Promotion im Fach Lebensmittelchemie an der TU Berlin. 1992 Gründung eines lebensmittelchemischen Labors; 2000 Gründung der Dr. K. Kemper GmbH Managementberatung, Coaching, Schulung, Zertifizierungsvorbereitung. Seit 1998 Auditorin für Managementsysteme, IFS und BRC bei der DQS GmbH, TQM-Assessorin nach EFQM-Modell 2001-2003 Lehraufträge an der TFH-Berlin für Qualitätsmanagement.
 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dipl.-Ing. Beate M. Heidorn-Thoß

ist seit fast 30 Jahren in der Lebensmittelindustrie tätig sowie seit 20 Jahren als Auditorin für lebensmittelsicherheitsrelevante Standards wie ISO 9001, ISO 22000, FSSC 22000, IFS Food, IFS Logistic und Broker, BRC Food, ohne Gentechnik, MSC/ASC, GlobalGap CoC, um die wichtigsten zu nennen. Zudem werden Schulungen zum Thema HACCP/Hygiene sowie Verständnis und Umsetzung der o.g. Standards durchgeführt, auch als offizieller Trainer von IFS und BRC seit 2003/2006 im In- und Ausland. Seit 2012 selbständig im Bereich Beratung für die Implementierung von lebensmittelsicherheitsrelevanten Zertifizierungssystemen und Erstellen von Handbüchern mit Begleitung bis zum Audit inclusive Durchführung von internen Audits.

Bestellen Sie jetzt!

99,50 € | zzgl. MwSt. 106,47 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

IFS Logistic Standard
Praxisleitfaden

IFS Logistic Standard

Sicherheit der Lebensmittel auf dem Weg vom Hersteller zum Handel
69,50 € | zzgl. MwSt. 74,37 €* | inkl. MwSt
 
 
Integriertes Managementsystem Food

Integriertes Managementsystem Food

mit BEHR'S NewsService 

149,50 € | zzgl. MwSt. 168,93 €* | inkl. MwSt
 
 
Ihr IFS-Begleiter
Sicherheit in der Lebensmittelwirtschaft

Ihr IFS-Begleiter

Die optimale Unterstützung bei der wirksamen Umsetzung des IFS-Systems

mit BEHR'S NewsService 

249,50 € | zzgl. MwSt. 281,93 €* | inkl. MwSt
 
 
DIN EN ISO 9001:2015
Fragen & Antworten

DIN EN ISO 9001:2015

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt