Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe [...] Fachinformationen | Chemisches Rechnen in der Lebensmittelindustrie

Chemisches Rechnen in der Lebensmittelindustrie

Ein Übungsbuch

Sie sind mit der Durchführung der Qualitätssicherung beauftragt? Sie sollen einem Auszubildenden erklären, wie der Säuregehalt berechnet wird? Sie möchten Ihre Kenntnisse bei der Berechnung von Analysenergebnissen auffrischen?

In dem Übungsbuch „Chemisches Rechnen in der Lebensmittelindustrie“ finden Sie die Grundlagen zum Verständnis analytischer Berechnungsabläufe. Neben einer kurzen Erklärung der Vorgehensweise finden sich zahlreiche Beispielaufgaben aus der Praxis mit einem ausführlichen Lösungsweg.

In der nun vorliegenden erweiterten Neuauflage wurden die Kapitel grundlegend überarbeitet und weitere Rechenaufgaben aufgenommen. Dieses Buch ist daher ideal für alle, die sich mit der Durchführung und Bewertung von Lebensmitteluntersuchungen beschäftigen.

ISBN: 978-3-95468-041-2
Autor:
  • Gert Hartwig
  • Patrick Ferrier
Details: Einband fest, A5, 480 Seiten, 2. vollständig überarbeitete Auflage 2013


Stichworte:

 

Produktbeschreibung

 

Aus dem Inhalt von „Chemisches Rechnen in der Lebensmittelindustrie“:

  • Einleitung
  • Miscellaneous Aufgaben
  • Verdünnungsschritte, aliquote Teile, Verdünnungsfaktoren
  • Grundlegendes chemisches Rechnen
  • Allgemeine Einführung in die Fehlerbetrachtung bei chemischen Analysen
  • Maßanalytik
  • Alkalimetrie-Tritration mit NaOH-Maßlösungen
  • Acidimetrie-Titration mit Säure-Maßlösungen
  • Argentometrie-Titration mit Silbernitrat-Maßlösungen
  • Stickstoffbestimmungen/Rohproteinbestimmungen
  • Photometrische Analysen
  • Manganometrische, jodometrische, komplexometrische und sonstige Titrationen
  • Enzymatisch-fotometrische Lebensmittelanalytik
  • Übungsaufgaben

Gert Hartwig

arbeitet seit 1981 am Lebensmittelinstitut KIN in Neumünster. Dort ist er als Fachdozent an der staatlich anerkannten privaten Fachschule für Lebensmitteltechnik tätig und unterrichtet bzw. betreut/betreute  u.a. folgende Fächer: Chemie, Mikrobiologie, Grundlagen der Hitzekonservierung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement, Praktika in Qualitätssicherung.

Ein Schwerpunkt seiner fachlichen Fortbildung sind Industriepraktika. So absolvierte er mittlerweile ca. 30 Praktika im Umfang von je 1-2 Wochen in Firmen der Lebensmittelindustrie und der Zulieferindustrie. Inhaltliche Schwerpunkte dieser Praktika waren Qualitätssicherung und Produkttechnologie, speziell auch thermische Haltbarmachungsverfahren.
 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Patrick Ferrier

Ausbildung zum Koch, danach Studium der Lebensmitteltechnologie an der Hochschule Bremerhaven. Nach dem Studium mehrjährige Tätigkeit als Produktentwickler in der Lebensmittelindustrie. Seit 2007 Dozent an der KIN Fachschule für Lebensmitteltechnik, unter anderem für Lebensmittelchemie und Prozesstechnik. Seit 2011 Konrektor der KIN Fachschule.

Bestellen Sie jetzt!

99,50 € | zzgl. MwSt. 106,47 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

HACCP und betriebliche Eigenkontrollen

HACCP und betriebliche Eigenkontrollen

Nach der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene und der nationalen Durchführungsverordnung
49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
 
 
Fachrechnen für die Lebensmittelindustrie

Fachrechnen für die Lebensmittelindustrie

79,50 € | zzgl. MwSt. 85,07 €* | inkl. MwSt
 
 
Moderne Lebensmittelchemie

Moderne Lebensmittelchemie

79,50 € | zzgl. MwSt. 85,07 €* | inkl. MwSt
 
 
Chemie und Physik der Milch

Chemie und Physik der Milch

Naturstoff – Rohstoff – Lebensmittel
179,50 € | zzgl. MwSt. 192,07 €* | inkl. MwSt