Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe | Lebensmittelrecht | Food Defense

Food Defense

Praxisleitfaden

IFS Food Version 6

Mit der verbindlichen Einführung von Anforderungen zu Food Defense (Produktschutz) in Zertifizierungsstandards (z. B. FSSC 22000, BRC, IFS) sehen sich viele Unternehmen jetzt mit einer großen Aufgabe konfrontiert:




In kurzer Zeit ist nun ein zertifizierungstaugliches, aber auch ein rundes und für die Weiterentwicklung tragfähiges Food Defense-Konzept zu konzipieren, einzuführen und aufrecht zu erhalten.

 

Der Praxisleitfaden „Food Defense“ trägt dazu bei, fundiert in das Thema einzusteigen und Wege für eine praktische und praxistaugliche Umsetzung für die Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft aufzuzeigen.

ISBN: 978-3-95468-070-2
Autor:
  • Andreas Holtfreter
  • Dr. Georg Sulzer
Details: Einband flex., A4, 180 Seiten, 1. Auflage 2013
Medien: inkl. CD-ROM mit allen Inhalten.


Stichworte:

 

Produktbeschreibung

 
Aus dem Inhalt vom Praxisleitfaden „Food Defense“:

  • Grundlagen zu Food Defens
  • Regulatorisches und normatives Umfeld von Food Defense
  • Notwendigkeit und Sinn von Food Defense Konzepten
  • Vorgehen zur Einführung des Food Defense Systems
  • Inhalte und Elemente eines vollständigen Food Defense Systems
  • Dokumentation eines Food Defense Systems
  • Arbeitsrechtliche Aspekte im Rahmen von Food Defense

 

Andreas Holtfreter

Rechtsanwalt und Partner einer Rechtsanwalts-Kanzlei in Hamburg. Er ist Fachanwalt für Arbeitsrecht mit weiteren Tätigkeitsschwerpunkten im Bau- und Architektenrecht, Gewerbemietrecht sowie Wirtschafts- und Steuerstrafrecht.

 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Georg Sulzer

Lebensmittelwissenschaftler und Inhaber des Umweltgutachterbüros Dr. Sulzer. Tätigkeitsschwerpunkte: Schulung, Training und Beratung zu allen Fragen von Managementsystemen (Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit, Lebensmittelsicherheit, Energie, Emissionshandel) im Bereich der Lebensmittelkette. Auditleiter einer Zertifizierungsstelle. Zugelassener Umweltgutachter, IFS-Auditor, BRC-Auditor, Sicherheitsingenieur, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Qualitäts- und Umweltmanagement in der Lebensmittelindustrie. Setzte sich im Rahmen eines Forschungsaufenthaltes im Jahre 2011 in den USA intensiv mit den Hintergründen und der praktischen Umsetzung von Food-Defense-Systemen in der Lebensmittelindustrie auseinander.

 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen
Bestellen Sie jetzt!

79,50 € | zzgl. MwSt. 85,07 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Produkthaftung für Qualitätsverantwortliche in Lebensmittelunternehmen
Fragen & Antworten

Produkthaftung für Qualitätsverantwortliche in Lebensmittelunternehmen

Lebensmittel herstellen - aber sicher!
39,50 € | zzgl. MwSt. 42,27 €* | inkl. MwSt
 
 
Lebensmittelimport und -export: Kontroll- und Zertifikationssysteme
Codex Alimentarius

Lebensmittelimport und -export: Kontroll- und Zertifikationssysteme

Internationale Standards und Richtlinien
49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
 
 
Ihr IFS-Begleiter
Sicherheit in der Lebensmittelwirtschaft

Ihr IFS-Begleiter

Die optimale Unterstützung bei der wirksamen Umsetzung des IFS-Systems

mit BEHR'S NewsService 

249,50 € | zzgl. MwSt. 281,93 €* | inkl. MwSt