Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe [...] Qualitätssicherung | Mineralölbestandteile in Lebensmitteln

Mineralölbestandteile in Lebensmitteln

Fragen & Antworten

Kontaminationsrisiken erkennen - rechtssicher handeln

Dieses Thema verunsichert die Lebensmittelwirtschaft. Es fehlt eine rechtliche Regelung, gleichzeitig können immer geringere Mengen nachgewiesen werden, und es wird intensiv durch die Behörde kontrolliert und beanstandet. Mineralölbestandteile in Lebensmitteln sind unerwünscht, obwohl eine eindeutige Aussage zur Gesundheitsgefahr auf Grund fehlender Toxizitätsstudien noch aussteht. Diese Broschüre fasst den aktuellen Stand des Wissens zusammen und gibt einen Ausblick auf zu erwartende Entwicklungen. So haben Sie stets die passende Antwort zu aktuell auftretenden Fragen:

  • Stand der Rechtsvorschriften
  • Ergebnisse wissenschaftlicher Studien
  • Möglichkeiten der Analytik
  • Toxikologische Einschätzung
  • Ursachenanalyse und Risikominimierung in der Lebensmittelwirtschaft
ISBN: 978-3-95468-491-5
Autor:
  • Erik Becker
  • Dr. Norbert Kolb
  • Dr. Boris Riemer
  • Michael Warburg
Autorin:
  • Kathrin Schönfelder
Details: Einband flex., A5, 77 Seiten, 1. Auflage 2017


Stichworte:

 

Produktbeschreibung


Aus dem Inhalt von „Fragen und Antworten: Mineralölbestandteile in Lebensmitteln“:

 

  • Rechtlicher Rahmen zu Mineralölbestandteilen in Lebensmitteln
  • Allgemeine Erläuterungen zu Mineralölbestandteilen in Lebensmitteln
  • Analytik
  • Ursachenermittlung und Maßnahmen

 

Erik Becker

Staatlich geprüfter Lebensmittelchemiker, seit 2002 Mitarbeiter der Institut Kirchhoff GmbH auf diversen Positionen, seit 2009 Privater Sachverständiger gem. §64 LFGB, seit 2011 Leitung Prüflaboratorium der Institut Kirchhoff GmbH/Prokurist. Mitglied in verschiedenen Verbänden und Ausschüssen.

Dr. Norbert Kolb

Als Qualitätsmanager der Worlée NaturProdukte GmbH verantwortlich für die Steuerung des Worlée Qualitätssystems im eigenen Werk und bei den Lieferanten. Schwerpunkt ist der Bereich Bio-Produkte. Mitglied in deutschen und europäischen Industrieverbänden, mit Leitungsfunktion einzelner Arbeitsgruppen; Fachautor und Referent zu Qualitätssicherungsthemen aus den Bereichen HACCP, Lieferantenmanagement, Bio-Produkte.

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Dr. Boris Riemer

Rechtsanwalt; Partner bei SEITZ & RIEMER, spezialisiert auf Lebensmittelrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mitglied im Rechtsausschuss des BLL e.V.; Autor zahlreicher Fachpublikationen sowie Herausgeber des „Praxishandbuchs Lebensmittelverpackungen“.

www.seitzriemer.com
 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Michael Warburg

Chemiker und Lebensmittelchemiker, strategische Qualitätssicherung und issue monitoring bei der REWE Zentral AG, war tätig in der amtlichen Lebensmittelüberwachung, als Mitarbeiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der Eur. Kommission in Brüssel, nationaler Experte bei der Eur. Kommission, im Bundesministerium für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, als Hauptgeschäftsführer des Diätverbands und bei Unilever für den Bereich Regulatory Food und Nonfood DACH.

Außerdem im Behr's Verlag erschienen

Kathrin Schönfelder

Staatlich geprüfte Diplom-Lebensmittelchemikerin; 1997-2001 Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Lebensmittelchemie der TU Dresden; seit 2001 als sachverständige Gutachterin an der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen (LUA Sachsen) im Fachbereich Bedarfsgegenstände tätig.

Bestellen Sie jetzt!

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb