Dipl.-Ing. Rolf Schwebel
Dipl.-Ing. Rolf Schwebel
Rolf Schwebel ist seit 1995 Aufsichtsperson der Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) sowie Koordinator der BGN-Aktivitäten mit Bezug zum Gastgewerbe. Er führt seit über 22 Jahren arbeitsschutzspezifische Beratungs- und Aufsichtstätigkeiten im Gastgewerbe durch und arbeitet seit 19 Jahren in einschlägigen Gremien, auch mit Leitungsfunktion (berufsgenossenschaftliche, staatliche Arbeitskreise, Normungs- und Verbandstätigkeiten in Fachthemen, wie z. B. Küchenplanung, Getränkeschankanlagen, Gasanlagen). Rolf Schwebel ist federführend für die aktuelle und zukünftige DGUV-Regel ?Arbeiten in Gaststätten? (DGUV-Regel 110-001, bisher BGR 110) verantwortlich, arbeitete an der DGUV-Regel ?Arbeiten in Küchenbetrieben? (DGUV Regel 110-003, bisher BGR 111) sowie deren aktueller Aktualisierung mit. Weiterhin initiiert er Seminare, Fachvorträge zu Themen des Gastgewerbes, berät Hersteller für Maschinen, Geräte und Anlagen und veröffentlicht arbeitsschutzrelevante Themen des Gastgewerbes in berufsgenossenschaftlichen und externen Medien. Rolf Schwebel stellt Kontakte zu branchenrelevanten Verbänden, Innungen und Ausbildungseinrichtungen her und intensiviert den Informationsaustausch.
Titel von Dipl.-Ing. Rolf Schwebel

Jahrbuch Gemeinschaftsgastronomie 2022

Themen - Trends - Termine

Das Jahr 2021 wurde geprägt durch die Corona-Krise. Besonders hart betroffen davon waren die Unternehmen der Gemeinschaftsgastronomie. Doch nun gilt es den Blick nach vorne zu richten, um Entwicklungen zu erkennen und Ihre Gäste wieder zu begeistern.

zzgl. 7% MwSt
ISBN: 9783954687817
Details: Paperback, A5
Umfang: 142 Seiten
Lieferzeit ca. 3-5 Tage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.