Crashkurs Lebensmittelrecht

An nur einem Tag zum kompetenten Ansprechpartner

• Vorschriften, Urteile, Leitsätze und Co.: Hier erhalten Sie den Überblick
• Sachverhalte sicher und richtig einschätzen
• Wie Sie die Mammutaufgabe Kennzeichnung bewältigen
• So reagieren Sie souverän auf Abmahnungen durch den Wettbewerb
• Produkte beanstandungsfrei bewerben
• Achtung Reklamation: So minimieren Sie Ihr Risiko
• Kontrollen reibungslos überstehen

Seminarinfos
Artikel-Nr.: 7378-O
Veranstaltungsort:
Online-Seminar
Einwahl über PC oder MAC
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung
Zeitraum:
13.10.2021
Anmeldeschluss:
06.10.2021
Plätze verfügbar
Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die sich Basiswissen im Lebensmittelrecht aneignen oder
dieses auffrischen möchten. Wenn Sie im Qualitätsmanagement, der Qualitätssicherung, im Lebensmittelrecht, der
Produktentwicklung oder im Marketing arbeiten, ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie. Außerdem bietet Ihnen
diese Veranstaltung wertvolle Unterstützung, wenn Sie in einem Labor oder einem Untersuchungsamt beschäftigt sind.
Seminar buchen
Seminar am 13.10.2021
zzgl. 19% MwSt. (227,62 €)
Kontakt
Frau Caroline Kaul
040/ 227008-62
040/ 227008-51
caroline.kaul@behrs.de
Leistung
Je Teilnehmer € 1.198,– zzgl. Mehrwertsteuer. Enthalten sind Teilnahmezertifikat, Seminaraufzeichnung (4 Wochen verfügbar), Seminarunterlagen als PDF-Download und zusätzlich auf Wunsch in gedruckter Form.
Beschreibung

Behr’s Online Seminare: Ihre Vorteile
• Aktuelle Themen auf den Punkt gebracht
• Interaktive Seminarveranstaltung mit der Möglichkeit, individuelle Fragen live zu stellen
• Ihre individuellen Fragen können vorab per E-Mail eingereicht werden: akademie@behrs.de
• Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann zu einem späteren Zeitpunkt angesehen werden
• Charts zum Download, auf Wunsch auch gedruckte Seminarunterlagen
• Keine Reisezeit, keine Hotelkosten
• Eine Software-Installation ist nicht nötig (zu nutzende Browser: Google Chrome, Safari oder Firefox)

08.55 Online Check-in

 

09.00 Begrüßung

 

09.15 Dr. Boris Riemer
So funktioniert das Lebensmittelrecht

· Was bedeutet Lebensmittelrecht für mich und meine tägliche Arbeit?
· Ziele und Grundsätze: Das ist der Rahmen, in dem ich mich bewege
· Diese Vorschriften muss ich kennen
· Relevante Urteile, die weiterhelfen
· Wichtige Definitionen und ihre Bedeutung im Tagesgeschäft
· „Abgrenzung“ in der Praxis: So vermeide ich, dass für meine Produkte plötzlich ein anderer Rechtsrahmen gilt

 

10.00 Dr. Boris Riemer
„Pflichtkennzeichnung“: Das muss unbedingt auf der Verpackung stehen

· LMIV, Leitsätze und Co.: Hier finde ich die wichtigsten Regeln
· Diese Angaben müssen auf jede Verpackung
· Besonderheiten und Ausnahmen
· Das bedeuten QUID und Big7 für meine Produkte
· Da kommt mein Produkt her: die korrekte Herkunftsangabe
· „Achtung!“: So bringe ich Warnhinweise korrekt an
· Wieviel ist drin? Die rechtssichere Angabe der Füllmenge
· Zusatzstoffe und Enzyme: Diese Besonderheiten sollte ich bei der Kennzeichnung berücksichtigen

 

11.15 Pause

 

11.30 Dr. Boris Riemer
Zivilrechtliche Aspekte im Lebensmittelrecht: Kniffelige Situationen sicher meistern!

· So kontrolliert mich der Wettbewerb und so kann ich ihn kontrollieren
· Was bei Abmahnungen vom Wettbewerb zu beachten ist
· Ich erhalte eine einstweilige Verfügung: Was nun?
· Produkthaftung und Schadensersatz: Wie ich mich davor schütze

 

12.30 Mittagspause

 

13.30 Dr. Boris Riemer
Werbeaussagen: So treffe ich den richtigen Ton

· Irreführung, Verkehrsauffassung und Co.: Die wichtigsten Regelungen
· Mit den Nährwerten werben: Nährwertbezogene Aussagen und Nutri-Score korrekt einsetzen
· Health Claims: So gesund ist mein Produkt
· Natürlichkeit, Bio, Regionalität und free from: Wie ich diese Trends nutzen kann
· Produktabbildungen und ihre Folgen: So vermeide ich eine Abmahnung
· Diese Urteile sollte ich kennen, um rechtssicher zu argumentieren und zu handeln
· Aromen: wie ich den Durchblick im Auslobungs-Wirrwarr behalte

 

14.45 Pause

 

15.00 Dr. Boris Riemer
Die Macht der Portale: So habe ich den Verbraucher im Blick

· Wie ich mich vor dem „Hygienepranger“ schütze
· Das Verbraucherinformationsgesetz (VIG) und was es für mich bedeutet
· Lebensmittelklarheit und Topf Secret: Rechtsbasis und Grenzen der Portale

 

15.30 Stephan Ludwig
Die staatliche Lebensmittelkontrolle – so verhalte ich mich korrekt

· Rechte und Pflichten auf beiden Seiten: Tipps für die Praxis und Aktuelles zur Neuen Kontrollverordnung 2017/625 einschließlich Audits
· Der Umgang mit Beanstandungen: Prävention, Eigenkontrollen, Warenrücknahmen und öffentliche Rückrufe
· Krisenmanagement und -prävention: Was im schlimmsten Fall passieren und wie man Worst-Case-Szenarien vorbeugen kann
· Gesundheitsgefahr und Meldepflicht: In diesen Fällen muss ich aktiv werden
· Gefangen im Rechtsdschungel: zielführendes Verhalten bei Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren

 

16.30 Abschlussdiskussion

 

ca. 17.00 Ende des Online-Seminars

Seminarleitung

Rechtsanwalt; Partner bei SEITZ & RIEMER, spezialisiert auf Lebensmittelrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, Mitglied im Rechtsausschuss des Lebensmittelverband Deutschland e. V.

Referenten

Stephan Ludwig ist Abteilungsleiter und Auditor im Veterinär- und Lebensmittelwesen. Im Veterinäramt Göppingen ist er für die Überwachung von ca. 6.500 Lebensmittelbetrieben mit Vollzugsmaßnahmen und zugehörigen Rechtsstreitigkeiten verantwortlich. Als Referent und Modulteamleiter Recht der Landesakademie für Veterinär- und Lebensmittelwesen Baden-Württemberg wirkt er an der Ausbildung von Überwachungspersonal mit und ist in verschiedenen ...

Veranstaltungsort
Online-Seminar
Einwahl über PC oder MAC
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung

Telefon: +49 40 2270080
Homepage: www.behrs.de
E-Mail: akademie@behrs.de
Zusatzleistungen

Zu Ihrem Seminar können Sie folgende Zusatzleistungen hinzubuchen (siehe Liste). Diese Zusatzleistungen sind kostenfrei und können pro Teilnehmer zugebucht werden.

  • gedruckte Teilnehmer-Mappe
    zusätzlich erhalte ich eine gedruckte Teilnehmer-Mappe
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.