Lebensmittel-Kennzeichnung kompakt

Das gesamte Kennzeichnungsrecht im Überblick

Nach diesem Kompaktkurs werden Sie:
• Kennzeichnungs-Vorschriften bei Ihren Produkten sicher umsetzen
• Zutatenverzeichnis und Nährwertdeklaration beanstandungsfrei gestalten
• Nutri-Score fehlerfrei berechnen und erfolgreich einsetzen
• Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben risikofrei verwenden und mit Claims korrekt werben
• Allergene, Zusatzstoffe, Aromen und Enzyme korrekt kennzeichnen
• Herkunft fehlerfrei und werbewirksam kennzeichnen
• Expertenmeinungen zu Fragen aus Ihrem Arbeitsalltag erhalten: Hilfreiche Antworten bereits am nächsten Tag in die Praxis umsetzen

Seminarinfos
Veranstaltungsort:
Online-Seminar
Einwahl über PC oder MAC
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten am Tag des Online-Seminars
Zeitraum:
07.12.2020 bis 08.12.2020
Anmeldeschluss:
30.11.2020
Plätze verfügbar
Zielgruppe
Das Online-Seminar wendet sich an Teilnehmer, die für die Erstellung und Prüfung von Etiketten sowie Verpackungen
verantwortlich sind. Das Online-Seminar ist für verantwortliche Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung und
Produktentwicklung in der Lebensmittelherstellung sowie im Lebensmittelhandel konzipiert. Auch Mitarbeiter aus der
Überwachung und aus Dienstleistungsunternehmen sind angesprochen.
Seminar buchen
Seminar am 07.12.2020 bis 08.12.2020
zzgl. 16% MwSt. (175,68 €)
Kontakt
Frau Caroline Kaul
040/ 227008-62
040/ 227008-51
caroline.kaul@behrs.de
Leistung
Je Teilnehmer € 1.098,– zzgl. Mehrwertsteuer. Enthalten sind Teilnahmezertifikat, Seminaraufzeichnung (4 Wochen verfügbar), Seminarunterlagen als PDF-Download und zusätzlich auf Wunsch in gedruckter Form.
Beschreibung

5 Gründe, das Online-Seminar zu buchen
• Sie erhalten Sicherheit bei der Pflichtkennzeichnung und bei Ausnahmen und Besonderheiten zur Kennzeichnung bestimmter Lebensmittelgruppen.
• Sie werden das Zutatenverzeichnis und die Nährwertdeklaration gerichtsfest und beanstandungsfrei erstellen.
• Sie nutzen nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben rechtssicher und werben korrekt mit Claims.
• Sie erhalten Tipps, wie Sie bei der Werbung und Gestaltung von Etiketten Marketingwünsche einbeziehen
• Sie lassen Ihre Fragen aus der Praxis von den Experten live beantworten

Behr’s Online Seminare: Ihre Vorteile
• Aktuelle Themen auf den Punkt gebracht
• Interaktive Seminarveranstaltung mit der Möglichkeit, individuelle Fragen live zu stellen
• Ihre Fragen können vorab per Email eingereicht werden: akademie@behrs.de
• Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann zu einem späteren Zeitpunkt angesehen werden
• Charts zum Download, auf Wunsch auch gedruckte Seminarunterlagen
• Keine Reisezeit, keine Hotelkosten
• Eine Software-Installation ist nicht nötig (zu nutzende Browser: Google Crome, Safari oder Firefox)

Tag 1

08.55 Online Check-in


09.00 Begrüßung der Teilnehmer


09.15 Prinzipien der Kennzeichnung: Dieser allgemeine Rechtsrahmen gilt für die Kennzeichnung
· Verkehrsauffassung und Irreführungsverbot
· Verbraucherleitbild kennen und „gefühlte“ Täuschung vermeiden
· Was muss auf der Verpackung stehen: Überblick über die Pflichtkennzeichnungselemente
· „Big 7 + X“: Nährwertdeklaration nach der LMIV
· Referenzmengen für die Tageszufuhr von Energie, Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen


10.15 Nutri-Score: rechtliche Vorgaben, Antragstellung und Berechnung
· Rechtliche Vorgaben: Einsatzmöglichkeiten und Grenzen
· Wie kommt der Nutri-Score auf Ihr Produkt und wer ist zuständig?
· Antragstellung und Verwendung nach Lizensierung: Das ist zu beachten
· Berechnungsgrundlagen: allgemeine Lebensmittel, Fette/Öle, Käse, Getränke
· Sanktionen bei Verstößen
· Aktueller Stand und Ausblick


11.15 Pause


11.30 Allergene und Spuren korrekt kennzeichnen
· Allergene bei verpackter Ware richtig angeben und Spurenkennzeichnung rechtssicher gestalten
· Regelungen der LMIDV zur Allergenkennzeichnung bei loser Ware
· Beanstandungen: Beispiele aus der Praxis


12.30 Alle Fragen geklärt? Diskutieren Sie offene Themen und Probleme aus Ihrem Arbeitsalltag


13.00 Ende des ersten Seminartages

 

Tag 2

08.55 Online Check-in


09.00 Richtig werben mit nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben
· So wenden Sie die Health Claims Verordnung bei nährwertbezogenen Angaben richtig an
· Vorsicht bei der Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben: Stolperfallen beim Wording
· Sensory Claims und Trend Claims auf dem Prüfstand
· Beanstandungspraxis und Rechtsprechung zu Werbung mit Claims: Zulässige und unzulässige Werbung


10.00 Herkunftskennzeichnung: So geraten Sie nicht in die Fänge des Wettbewerbs
· Flaggen, Bilder und Länderfarben: Kritische Fälle bei der Anspielung auf die Herkunft
· Herkunftsangaben von primären Zutaten: Wodurch wird die Kennzeichnungspflicht ausgelöst und wie geht man mit Zweifelsfällen um?


10.30 Pause


10.45 Kennzeichnung nach der neuen Bio-VO
· Diese Änderungen treten in Kraft
· Größere Toleranz bei Herkunftsangaben: Änderung des prozentualen Anteils von regionalen Zutaten
· Beschränkung des Einsatzes von konventionellen Aromen in Bioprodukten


11.15 Zusatzstoffe, Aromen und Enzyme fehlerfrei kennzeichnen
· Vanilleblüten, Erdbeeren und Kräuterabbildungen: Wenn Aromen den Geschmack bestimmen
· Ausnahmen von der Kennzeichnungspflicht
· Kennzeichnung „ohne Gentechnik“ für Aromen
· Aromatisierung vs. Re-Aromatisierung: Einsatz von „Restaurations-Aromen“


12.15 Alle Fragen geklärt? Diskutieren Sie offene Themen und Probleme aus Ihrem Arbeitsalltag


12.45 Ende des Seminars

 

Referenten

Lebensmittelchemiker, Inhaber von Klaffke Consulting mit den Schwerpunkten Nahrungsergänzungsmittel, bilanzierte Diäten und OTC Arzneimittel. Unterstützung bei der Produktentwicklung, insbesondere für die Zusammensetzung, Prüfung von Rezepturen und Spezifikationen der wertgebenden Zutaten und der Zusatzstoffe. Werbliche Positionierung und Gestaltung der Verpackung. Beratung zu Kennzeichnungsfragen bei Allergenen, QUID und Nährwertkennzeichnung.


Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Kozianka & Weidner. Unterstützung bei der Produktentwicklung, insbesondere in Abgrenzungsfragen der Lebensmittel (Nahrungsergänzungsmittel, Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke) von Arzneimitteln. Beratung und Prozessvertretung in Wettbewerbs-, insbesondere werberechtlichen Angelegenheiten. Mitglied im Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) und der Deutschen Vereinigung Gewerblicher ...

Veranstaltungsort
Online-Seminar
Einwahl über PC oder MAC
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten am Tag des Online-Seminars

Telefon: +49 40 2270080
Homepage: www.behrs.de
E-Mail: akademie@behrs.de
Zusatzleistungen

Zu Ihrem Seminar können Sie folgende Zusatzleistungen hinzubuchen (siehe Liste). Diese Zusatzleistungen sind kostenfrei und können pro Teilnehmer zugebucht werden.

  • gedruckte Teilnehmer-Mappe
    zusätzlich erhalte ich eine gedruckte Teilnehmer-Mappe
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.