Update Gesetzgebung & Rechtsprechung

Ausgewählte Rechtsänderungen und neueste Urteile von Experten monatlich auf den Punkt gebracht.

Mit dieser Online-Seminarserie werden Sie:

• Laufend informiert sein zu aktuellen Entwicklungen im Lebensmittelrecht
• Reduzieren Sie deutlich Ihren Rechercheaufwand
• Leicht verständlich: In aller Kürze neue Urteile erfassen und diese für den Berufsalltag nutzen
• Fokussierte Einblicke und hilfreiche Hinweis zur Einordnung der Änderungen bekommen
• Experten-Service nutzen: lassen Sie sich Ihre Fragen beantworten und beurteilen Sie eigene Fälle sicher

 

Jeden 4. Dienstag im Monat

Die Seminarserie findet an folgenden Tagen statt:

26.10.2021

30.11.2021

21.12.2021

25.01.2022

22.02.2022

22.03.2022

26.04.2022

31.05.2022

28.06.2022

Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

 

Seminarinfos
Artikel-Nr.: 7305-O
Veranstaltungsort:
Online-Seminar
Einwahl über PC oder Mac.
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung.

**Aus technischen Gründen wird Ihnen das Startdatum 31.12.2021 angezeigt. Das Seminar findet jedoch bereits ab dem 18. Mai 2021 statt**
Zeitraum:
31.12.2021
Plätze verfügbar
Zielgruppe
Die Online-Seminar-Serie Update Gesetzgebung und Rechtsprechung wendet sich an Praktiker und Spezialisten aus
den Bereichen Lebensmittelrecht, Qualitätsmanagement und F&E, die aktuell und leicht verständlich über Neuerungen im Lebensmittelrecht und in der Rechtsprechung informiert sein müssen. Angesprochen sind insbesondere
Lebensmitteltechnologen, -chemiker und Oecotrophologen, die sich mit Fragen des Lebensmittelrechts befassen
Seminar buchen
Seminar am 31.12.2021
zzgl. 19% MwSt. (181,83 €)
Kontakt
Frau Caroline Kaul
040/ 227008-62
040/ 227008-51
caroline.kaul@behrs.de
Leistung
Je Teilnehmer 6-Monats-Abo für € 957,– (€ 159,50 pro Termin) zzgl. Mehrwertsteuer. Enthalten sind die Seminaraufzeichnungen des Seminars (jeweils 4 Wochen verfügbar).

Kündigungen müssen spätestens 6 Wochen vor Ablauf des persönlichen Bezugsraums Ihres Abonnements bei uns eingehen. Andernfalls verlängert sich das Abonnement um den Zeitraum der bisherigen Konditionen. An folgenden Terminen findet die Online-Seminar-Serie statt: 26.10.2021 30.11.2021 21.12.2021 25.01.2022 22.02.2022 22.03.2022 26.04.2022 31.05.2022 28.06.2022 Ein Einstieg ist jederzeit möglich!

**Achtung: Aus technischen Gründen ist der Seminartermin auf den 31.12.2020 gesetzt. Bitte lassen Sie sich hiervon nicht verunsichern.
Das Online-Seminar findet ab dem 20.Oktober 2020 statt!**
Beschreibung

Jeder einzelne Online-Seminartermin beinhaltet von den Experten ausgewählte aktuelle Rechtsvorschriften und Gerichtsentscheidungen. Die hohe Aktualität, die präzise Auswahl der Themen und die einfache und verständliche Darstellung von Gesetzgebung und Rechtsprechung schafft Klarheit und Entscheidungssicherheit für Ihre Praxis. Lassen Sie sich von Ihren Experten in nur 60 Minuten monatlich auf den neuesten Stand bringen und mit den wesentlichen Entwicklungen vertraut machen!
 

Die Online-Seminar-Serie liefert Ihnen:
· Kompakte Kommentierungen der Neuerungen des deutschen und europäischen Lebensmittelrechts und Einfluss auf Ihre Praxis
· Einhaltung von Übergangsfristen: Termine frühzeitig kennen, korrekt einhalten und zum richtigen Zeitpunkt reagieren
· Lebensmittelrechtliche Gerichtsentscheidungen leichter verstehen und Auswirkungen auf die Praxis erkennen
· Relevante Zusammenhänge aus Gesetzgebung und Rechtsprechung und ihrer Bedeutung übersichtlich einordnen
· Und viele andere Themen

 

Behr’s Online Seminare: Ihre Vorteile
• Kompaktes Format - geringer Zeitaufwand
• Folge wird aufgezeichnet und kann zu einem späteren Zeitpunkt angesehen werden
• Keine Reisezeit, keine Hotelkosten
• Keine Software-Installation (bevorzugt zu nutzende Browser: Google Chrome, Safari oder Firefox)
• Die Teilnahme ist selbstverständlich übertragbar

09.45 Online Check-in

09.50 Begrüßung

10.00 Aktuelle Entwicklungen im Lebensmittelrecht und die neueste Rechtsprechung aktuell und verständlich aufbereitet

11.00 Zusammenfassung und offene Fragen

ca. 11.20 Ende der Veranstaltung

 

Referenten

Partner der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte in München. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die Beratung und Vertretung von Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft. Umfassende gerichtliche und außergerichtliche Betreuung in marken- und wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten. Autor einer Vielzahl von Fachbeiträgen; Mitglied im Rechtsausschuss sowie im Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel des Lebensmittelverband Deutschland (ehemals BLL).


Rechtsanwältin in der Kanzlei Meisterernst Rechtsanwälte, München. Beratung von nationalen und internationalen Unternehmen in sämtlichen Fragen des deutschen und europäischen Lebensmittel- und Futtermittelrechts sowie im gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht. Managing Editor des European Food and Feed Law Review (EFFL). Autorin von deutsch- und englischsprachigen Fachpublikationen sowie Referentin im In- und Ausland.


Rechtsanwalt bei Meisterernst Rechtsanwälte in München; seit 2013 als Rechtsanwalt zugelassen. Sein Schwerpunkt liegt im Lebensmittelrecht. Er berät und vertritt Mandanten außergerichtlich wie auch vor Gerichten und bei Behörden zu allen zivil-, -verwaltungs- und strafrechtlichen Fragestellungen.

Veranstaltungsort
Online-Seminar
Einwahl über PC oder Mac.
(Online) Sie erhalten Ihre Zugangsdaten spätestens am letzten Werktag vor der Veranstaltung.

**Aus technischen Gründen wird Ihnen das Startdatum 31.12.2021 angezeigt. Das Seminar findet jedoch bereits ab dem 18. Mai 2021 statt**

Telefon: *
Fax: *
Homepage: *
E-Mail: info@behrs.de
Zusatzleistungen

Zu Ihrem Seminar können Sie folgende Zusatzleistungen hinzubuchen (siehe Liste). Diese Zusatzleistungen sind kostenfrei und können pro Teilnehmer zugebucht werden.

  • Aufzeichnung der Veranstaltung
    Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann bis 4 Wochen nach Ende der Seminarserie abgerufen werden.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.