BEHR'S Jahrbuch für die Lebensmittelwirtschaft 2018

BEHR'S Jahrbuch für die Lebensmittelwirtschaft 2018

BEHR'S Jahrbuch

Themen - Trends - Termine

Aus dem Inhalt:

  • Recht
    • Vom Fachkreis bis zum tollen Haar - lebensmittelrechtliche Urteile aus zwölf Monaten
    • Fallstricke in der Nährwertkennzeichnung
    • Sensory Claims - eine Alternative zu Health Claims?
    • Food Compliance
    • Vorverpackte versus nicht vorverpackte Lebensmittel - Aktuelle Anwendungsprobleme und Lösungsansätze
    • Resümee 2016/2017 und Ausblick auf das zu erwartende Normungsgeschehen
    • Tierwohl - Menschwohl - oder Verzicht?
  • Innovationen
    • Multiple Emulsionen - Stand und Fortschritte
  • Qualitätsmanagement
    • 3-MCPD, 2-MCPD und Glycidyl-Fettsäureester in Lebensmitteln
    • Lieferantenmanagement - ein alter Hut oder Top Thema 2018 im Unternehmen?
    • Inaktivierung von Mikroorganismen in pulverförmigen Lebensmitteln: Überhitzter Dampf und kaltes Plasma als treibende Kräfte
    • Fremdkörpermanagement - Ein Dauerbrenner
  • Adressen
    • Verbände, Behörden, Forschungsanstalten
  • Termine
    • Messen und Veranstaltungen 2018
Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-526-4
Artikel-Nr. 466-15
Details: Paperback, A5
Umfang: 155 Seiten
Vergriffen
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
Vergriffen
zzgl. 7% MwSt. (3,47 €)
Produktbeschreibung

Ob Informationen und aktuelle Urteile zum Lebensmittelrecht, Hygienefragen, Vorgaben zum Qualitätsmanagement oder Innovationen in der Produktentwicklung und Analytik. Es gilt in allen Bereichen immer auf den neuesten Stand zu sein.

 

Das Behr's Jahrbuch fasst für Sie die Themen-Highlights des Jahres über neue Entwicklungen, Trends und Anforderungen zusammen.

 

Erfahren Sie das Wichtigste zu:

 

  • den lebensmittelrechtlichen Urteilen der letzten zwölf Monate - die richtige Kennzeichnung von Portionspackungen oder die Bezeichnung von vegetarischen und veganen Alternativprodukten.
  • den Fallstricken der Nährwertkennzeichnung und wie Sie diesen aus dem Weg gehen können.
  • der Felxibilität des Wording bei innovativen Werbeslogans und praktikablen Alternativen zu Health Claims.
  • den Möglichkeiten zur Verbesserung des Tierwohls mit konkreten Vorschlägen von verbesserten Haltungsbedingungen bis hin zu einem neuen "Tierschutzlabel".
  • den neuesten Entwicklungen bei multiplen Emulsionen die Vitamine schützen, den Fettgehalt reduzieren oder Aromen und Geschmacksstoffe verzögert freisetzen können.
  • den unerwünschten 3-MCPD, 2-MCPD und Glycidyl-Fettsäureestren in Lebensmitteln.
  • einem funktionierenden Lieferantenmanagement und was BRC, IFS und FSSC fordern.

 

Genießen Sie die Beiträge zu Ihren Lieblingsthemen und stöbern Sie auch einmal in anderen Beiträgen nach neuen Erkenntnissen. Mit dem Behr's Jahrbuch sind Sie für 2018 gut gerüstet.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.