Leitsätze 2017

Leitsätze 2017

Deutsches Lebensmittelbuch

Erarbeitet und beschlossen von der Deutschen Lebensmittelbuchkommission beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Gibt es keine rechtlich vorgeschriebene Bezeichnung eines Lebensmittels, dann muss für das Etikett eine verkehrsübliche Bezeichnung herangezogen werden. Doch wie findet man heraus, was handelsüblich ist und was der Verbraucher erwartet?

Die Leitsätze der Deutschen Lebensmittel-Kommission - bestehend aus Vertretern der Wissenschaft, Wirtschaft, Lebensmittelüberwachung und Verbraucherschaft - sind hier eine unverzichtbare Hilfe. Sie sorgen für mehr Verständnis und Klarheit für alle am Markt Beteiligten. Das gilt in Bezug auf die Herstellung und Beschaffenheitsmerkmale ebenso wie für die Bezeichnung und Aufmachung von Lebensmitteln.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-506-6
Artikel-Nr. 679-06
Details: Paperback, A5
Umfang: 562 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
zzgl. 7% MwSt. (4,87 €)
Produktbeschreibung

Mehr als 2000 verkehrsübliche Bezeichnungen für eine sichere Kennzeichnung Ihrer Produkte

Wer seine Lebensmittel leitsatzkonform produziert, hat weniger Beanstandungen zu befürchten. Die objektiven Sachverständigengutachten stellen für die amtliche Überwachung eine Orientierungs- und Auslegungshilfe dar.

In dieser Auflage sind unter der Betreuung von Dr. Birgit Rehlender, der Vorsitzenden der Deutschen Lebensmittelbuch-Kommission, alle Leitsätze aktualisiert zusammengestellt.

Das könnte Sie auch interessieren
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.