Mikrobiologische Befunde und rechtliche Beurteilung von Lebensmitteln

Mikrobiologische Befunde und rechtliche Beurteilung von Lebensmitteln

Auswertung der Jahresberichte der amtlichen Lebensmittelüberwachung aus dem Jahr 2015

Im Rahmen der amtlichen Lebensmittelüberwachung sollen jährlich gemäß den Vorgaben der AVV Rahmen-Überwachung fünf Proben Lebensmittel pro 1.000 Einwohner untersucht werden. Neben der Überprüfung von Kennzeichnung, Zusammensetzung und des Vorkommens von Rückständen und Kontaminanten umfasst das Untersuchungsspektrum der Untersuchungseinrichtungen der Bundesländer auch die mikrobiologische Diagnostik.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-557-8
Artikel-Nr. 2277-01
Details: Paperback, A5
Umfang: 96 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
zzgl. 7% MwSt. (3,47 €)
Produktbeschreibung

Die vorliegende Broschüre fasst die mikrobiologischen Untersuchungsergebnisse aus den Schwerpunktprogrammen der Bundesländer und des Bundes für das Jahr 2015 zusammen. Dies gibt dem interessierten Leser einen Überblick über die mikrobiologischen Themen, die deutschlandweit im Jahr 2015 im Fokus standen, sowie die zugehörigen lebensmittelrechtlichen Bewertungen, so dass gezielt auf mikrobiologische Gefahrenquellen geprüft werden kann.

Aus dem Inhalt von "Mikrobiologische Befunde und rechtliche Beurteilung von Lebensmitteln":

  •     Grundlagen der lebensmittelrechtlichen Beurteilung mikrobiologischer Untersuchungsergebnisse
  •     Untersuchungsergebnisse im Rahmen bundesweiter Überwachungsprogramme
  •     Die wichtigsten Untersuchungsergebnisse aus den einzelnen Bundesländern (sortiert nach Warengruppen)
Über die Autorin
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.