Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe | Neuerscheinungen | Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz

Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz

Kennzeichnung von Lebensmitteln im Ausland

Dieses Werk stellt die Anforderungen an die Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz systematisch und praxisgerecht heraus. Dabei wird insbesondere auf Schweizer Eigenheiten in Abweichung zum Europäischen Recht hingewiesen.

 

Das Buch gibt konkrete Hilfestellung beim Erstellen und Prüfen von Etiketten für vorverpackte Lebensmittel, inklusive Checkliste. Es bietet wissenswerte Einblicke in die Vollzugspraxis der schweizerischen Lebensmittelkontrollen und zeigt mögliche Rechtsfolgen bei Kennzeichnungsverstößen. Beispielhaft werden die besonderen Kennzeichnungsvorgaben für aromatisierte Getränke, Nahrungsergänzungsmittel und Fleisch und Fleischprodukte behandelt.

Ein wertvoller, hochaktueller Ratgeber für alle, die Lebensmittel in der Schweiz vertreiben möchten.

ISBN: 978-3-95468-552-3
Autorin:
  • Dr. Karola Krell Zbinden
Herausgeberin:
  • Dr. Danja Domeier
Details: Einband fest, A5, 179 Seiten, 1. Auflage 2018


Stichworte:

 

Produktbeschreibung

Aus dem Inhalt

  • Einleitung - das neue Schweizer Lebensmittelrecht
  • Anleitung zur Benutzung des Buchs
  • Lebensmittelkennzeichnung
    • Rechtsquellen
    • Geltungsbereich
    • Sachlicher Anwendungsbereich
    • Obligatorische Angaben für vorverpackte Lebensmittel
    • Mögliche weitere obligatorische Angaben
    • Art und Weise der Kennzeichnung
  • Täuschungsschutz und Freiwillige Angaben
    • Täuschungsschutz
    • Maßstab für die Beurteilung
    • Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben
    • Andere freiwillige Hinweise
    • Clean Labelling
    • "Swissness"
    • Biologische Produkte
  • Besonderheiten für ausgewählte Produktgruppen
    • Aromatisierte Getränke
    • Nahrungsergänzungsmittel
    • Fleisch und Fleischprodukte
  • Selbstkontrolle
  • Vollzugspraxis der nationalen Behörden
    • Kompetenzen der Kantons- und Bundesbehörden
    • Lebensmittelkontrolle
    • Pflichten der Unternehmen
  • Rechtsfolgen eines Verstoßes
    • Vorbemerkung
    • Verantwortliche Personen
    • Amtliche Maßnahmen
    • Vergehen und Verbrechen
    • Öffentliche Warnungen
  • Wichtige nationale Urteile
    • Allgemeines
    • Entscheidungen betreffend Lebensmittel
    • Entscheidungen betreffend kosmetische Mittel
    • Die Schweizerische Lauterkeitskommission (SLK)
  • Checkliste - Lebensmittelkennzeichnung

 

Dr. Karola Krell Zbinden

Dr. Karola Krell Zbinden ist Rechtsanwältin und Partnerin der Kanzlei Markwalder Emmenegger Muri/Bern. Sie ist spezialisiert im schweizerischen und europäischen Lebensmittelrecht sowie im Produktesicherheitsrecht. Sie berät Unternehmen dieser Wirtschaftsbranchen beim Marktzutritt (Import, Verkehrsfähigkeit, Marketing, Vertriebs- und Vertragsmanagement), bei administrativen Schwierigkeiten mit den Kontrollbehörden und unterstützt bei der Selbstkontrolle, in Krisen- und Haftungsfällen. Karola Krell gibt regelmäßig Schulungen zum Schweizer Lebensmittelrecht und angrenzenden Rechtsgebieten an Schweizer Hochschulen und in Unternehmen. Sie referiert zu aktuellen Themen in und außerhalb der Schweiz. Karola Krell ist außerdem Geschäftsführerin von zwei Schweizer Lebensmittelindustrieverbänden (www.mepartners.ch), der Swiss Association of Nutrition Industries (SANI) und der Interessengemeinschaft Bio Schweiz (IG Bio)

Dr. Danja Domeier

Rechtsanwältin Dr. Danja Domeier berät und vertritt unter domeierlegal national und international tätige Unternehmen im Lebensmittel-, Kosmetik- sowie im Wettbewerbsrecht. Dr. Domeier engagiert sich in nationalen und europäischen Verbänden und Arbeitskreisen. Zu diesen gehören der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V., dessen Rechtsausschuss sie angehört, ebenso wie die European Food Law Association, in deren deutscher Sektion sie den Vorsitz innehat. Sie gehört dem Wissenschaftlichen Beirat des Vereins zur Förderung der Forschungsstelle für Europäisches und Deutsches Lebens- und Futtermittelrecht der Philipps-Universität zu Marburg e.V. an und ist Mitglied in der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Lebensmittelrecht e.V. sowie im Arbeitskreis Lebensmittelwirtschaft der IHK für München/Oberbayern.
Zu aktuellen Themen referiert Dr. Domeier regelmäßig auf verschiedenen Plattformen. Darüber hinaus publiziert sie in einschlägigen Fachmedien und ist Herausgeberin sowie Autorin zahlreicher Standardwerke und Kommentare zum Lebensmittelrecht. Unter anderem fungiert sie als Mitherausgeberin der Zeitschrift „Lebensmittel & Recht“ sowie des „Praxishandbuch Lebensmittelkennzeichnung“, kommentiert im Standardwerk „Zipfel/Rathke“ und ist Autorin im Münchener Anwaltshandbuch IT-Recht.


http://domeierlegal.de

 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen
Bestellen Sie jetzt!

149,50 € | zzgl. MwSt. 159,97 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Food Defense
Praxisleitfaden

Food Defense

IFS Food Version 6
79,50 € | zzgl. MwSt. 85,07 €* | inkl. MwSt
 
 
Lebensmittelkennzeichnung
Fragen & Antworten

Lebensmittelkennzeichnung

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
 
 
Food Defense
Fragen & Antworten

Food Defense

49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt
 
 
Lebensmittelkennzeichnung
Codex Alimentarius

Lebensmittelkennzeichnung

Internationale Standards und Richtlinien
49,50 € | zzgl. MwSt. 52,97 €* | inkl. MwSt