Behr’s Service-Hotline

+49 40 2270080
Mo–Do08:00 – 17:00 Uhr
Fr08:00 – 14:30 Uhr

Sie befinden sich in: Lebensmittelindustrie & Ernährungsgewerbe | Neuerscheinungen | Listeria monocytogenes

Listeria monocytogenes

Lebensmittelassoziierte Mikroorganismen

Band I: Vorkommen, Erkrankungsformen und Diagnostik



Ein Nachweis von Listerien, insbesondere Listeria (L.) monocytogenes in Produkten oder im Betrieb kann dramatische Folgen haben.


Die Suche und Beseitigung der Kontaminationsquelle bedürfen umfangreichen Wissens um dieses Bakterium.

 

Weitere Titel der Reihe Lebensmittelassoziierte Mikroorganismen“:

 

Bacillus cereusClostridium perfringensListeria monocytogenes II
BakteriophagenCronobacterNon-typhöse Salmonellen
Campylobacter IEnteropathogene YersinienStaphylococcus aureus
Campylobacter llEscherichia coli
Vibrio
Clostridium botulinum IHefenZoonosen I
Clostridium botulinum IILebensmittelassoziierte VirenZoonosen II

 

ISBN: 978-3-95468-435-9
Autor:
  • Prof. Dr. Michael Bülte
Details: Einband flex., A5, 100 Seiten, 2. Auflage 2016


Stichworte:

 

Produktbeschreibung


Aus dem Inhalt von „Lebensmittelassoziierte Mikroorganismen: Listeria monocytogenes“:

  • Taxonomische Stellung und Charakterisierung
  • Pathogenitätsmechanismen und Erkrankungen
  • Epidemiologie
  • Nachweisverfahren

Prof. Dr. Michael Bülte

Nach dem Studium der Veterinärmedizin an der FU Berlin erfolgte die Promotion über mikrobiologische Schnellmethoden, u. z. Impedanz- und Biolumineszenzmessung. Prof. Bülte habilitierte sich über molekularbiologische Nachweisverfahren für enterohämorrhagische E. coli (EHEC). Er hat seit 1995 die Professur für Tierärztliche Nahrungsmittelkunde inne und ist seitdem gleichzeitig Geschäftsführender Direktor des gleichnamigen Institutes im Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen. Das von ihm geleitete Institut ist seit 2005 akkreditiert. Prof. Bülte war 11 Jahre lang Obmann des DIN-Arbeitsausschusses „Mikrobiologische Lebensmitteluntersuchung einschließlich Schnellverfahren“. Seit 2009 ist er Vorsitzender des Arbeitsgebietes "Lebensmittelhygiene" der deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft. Er ist vereidigter Sachverständiger für die Untersuchung von amtlichen Lebensmittelproben und Zweitproben tierischen und pflanzlichen Ursprungs.

 

Außerdem im Behr's Verlag erschienen
Bestellen Sie jetzt!

59,50 € | zzgl. MwSt. 63,67 €* | inkl. MwSt
Lieferfrist: ca. 3-5 Tage
Lieferbar
kostenloser Versand
innerhalb Deutschlands
In den Warenkorb
 

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Zoonosen I
Pathogene Mikroorganismen

Zoonosen I

Band I: Bakterielle Erreger von Infektionen und Intoxikationen
59,50 € | zzgl. MwSt. 63,67 €* | inkl. MwSt
 
 
Bacillus cereus
Pathogene Mikroorganismen

Bacillus cereus

Vorkommen, Nachweis und Präventionsstrategien
59,50 € | zzgl. MwSt. 63,67 €* | inkl. MwSt