Kein Bild vorhanden
Ines Strobl
studierte Ökotrophologie in Bernburg an der Hochschule Anhalt. 1998 absolvierte sie ein Auslandssemester in den Niederlanden. In der Diplomarbeit bearbeitete sie das Thema "Die Effektivierung der Probenvorbereitung für die Aromastoffanalyse beim Apfel". 2001 schloss die das Studium als Jahrgangsbeste ab. Seit August 2002 ist Frau Strobl bei dem Aromenhersteller Silesia in Neuss im Bereich Sensorik angestellt. Dort betreut sie das interne Panel, führt verschiedene Unterschiedstests und deskriptive Prüfungen durch.
Titel von Ines Strobl

Sensorik

in der Produktentwicklung und Qualitätssicherung

Hier erfahren Sie, welche sensorischen Eigenschaften eines Produktes die Kaufentscheidung der Zielgruppe beeinflusst und wie Sie Ihre Produkt-Qualität durch sensorische Kontrollen verbessern können. Das Praxishandbuch "Sensorik"

Wählen Sie Ihre Ausgabe:
ISBN: 9783860229583
Details: Loseblattwerk, A4
Umfang: ca. 3.000 Seiten, 3 Ordner
Mit BEHR's Newsservice
Es erscheinen 4 Aktualisierungen pro Jahr zu je ca. 150,00 € zzgl. ges. MwSt., Mindestabnahme: 2 Aktualisierungslieferungen. Zzgl. optional ein Fachbuch pro Jahr zu QM & QS, sowie Hygiene und HACCP zum Sonderpreis von ca. 130 €.
Ohne BEHR's Newsservice und ohne Onlinezugang
Nur das Grundwerk, ohne Aktualisierungen.
Einmaliger Preis
zzgl. 7% MwSt
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
nur noch wenige Exemplare lieferbar
Details: Online-Datenbank
Lizenztyp: Einzelplatzlizenz, 12 Monate Zugriffsberechtigung (inkl. aller Updates)
Umfang: entspricht 3 Ordnern bzw. ca. 2.600 Seiten
Preis pro Monat
zzgl. 7% MwSt
zzgl. 19% MwSt
Freischaltung ca. 1-2 Werktage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.