Der Behr's Verlag

Der Behr's Verlag

Chronik zum 175-jährigen Jubiläum

Menschen, Schicksale, Erfolge

Im Jahr 2010 feierte der Behr's Verlag in Hamburg sein 175stes Jubiläum. Und das in guter Verfassung. 1835 in Berlin, Unter den Linden von Dr. Bernhard Behr gegründet, verlief eine bemerkenswerte und erfolgreiche Verlagsgeschichte.

"Der Behr's Verlag - Menschen, Schicksale, Erfolge"
zeigt Ihnen in ansprechender Manier die interessante Entwicklung des Verlages.
 
 

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-89947-751-1
Artikel-Nr. 925-01
Details: Einband fest, A4
Umfang: 260 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Einband fest
zzgl. 7% MwSt. (0,65 €)
Produktbeschreibung


In dem Werk "Der Behr's Verlag - Menschen, Schicksale, Erfolge" wird die Nachkriegsentwicklung in der Lebensmittelwirtschaft, dem Gastgewerbe, der Gemeinschaftsverpflegung und dem Gesundheitswesen geschildert.

Diese Schrift soll sich nicht auf eine Laudatio beschränken, sondern die Ereignisse realistisch schildern, soweit das mit Rücksicht auf die Betroffenen möglich ist. Die Schilderung beruht auf Aufzeichnungen, aber auch persönlichen Erinnerungen. Besonderer Wert wurde auf eine starke Bebilderung gelegt, in der Vermutung, dass die Fotos der handelnden Persönlichkeiten für die Nachwelt von besonderem Interesse sind.
 

Das könnte Sie auch interessieren
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.