Health-Claims-Verordnung

Health-Claims-Verordnung

Fragen & Antworten

"Stärkt die Abwehrkräfte"
"Steigert das Erinnerungsvermögen"
"Verbessert die Stimmungslage"

Ob diese Werbeaussagen rechtlich zulässig sind, richtet sich unter anderem nach der Verordnung über nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben ("Health-Claims-Verordnung").

 

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-381-9
Artikel-Nr. 811-03
Details: Paperback, A5
Umfang: 84 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
zzgl. 7% MwSt. (3,47 €)
Produktbeschreibung

Diese sind in der vorliegenden Broschüre "Health-Claims-Verordnung" aus der Reihe "Fragen & Antworten" praxisnah erläutert. Unter anderem liefert sie Ihnen Antworten auf Fragen zu Kennzeichnung, Listenzulassung und Überwachung.
 

  • Welche Übergangsvorschriften gelten für Botanicals?
  • Gilt die HCV auch für die Werbung gegenüber Fachkreisen?
  • Fallen Marken- und Phantasienamen unter die HCV?
     

Aus dem Inhalt von "Fragen & Antworten: Health-Claims-Verordnung":


•    Allgemeine Fragen
•    Allgemeine Begriffsbestimmungen
•    Anwendungsbereich
•    Verhältnis zu anderen Vorschriften
•    Nährwertprofile
•    Wissenschaftliche Absicherung
•    Nährwertkennzeichnung
•    Besondere Bedingungen für nährwertbezogene Angaben
•    Listenzulassung
•    Einzelzulassung
•    Überwachung etc.
 

Detaillierte Erklärungen und Tipps für Ihre tägliche Praxis - ein aktueller "Leitfaden" für Ihre erfolgreiche Werbung!

Über den Autor
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.