LRE - Sammlung Lebensmittelrechtlicher Entscheidungen
Wehlau (Hrsg.)

LRE - Sammlung Lebensmittelrechtlicher Entscheidungen

BEHR'S...ONLINE

 

Aus dem Inhalt von "Sammlung lebensmittelrechtlicher Entscheidungen:

  • Entscheidungen aus den Bereichen Lebensmittel, kosmetische Mittel und Futtermittel
  • Hinweise für die Praxis
  • übersichtliche Darstellung der Urteile durch Angabe kurzer Abstracts
  • Verlinkung zu wichtigen Rechtstexten in aktueller konsolidierter Form
  • Bearbeitung der Leitsätze für bessere Verständlichkeit und klare Information über das Ergebnis der Rechtsstreits
  • Aktualität durch zeitnahe Veröffentlichung
     


In diesem Video erfahren Sie mehr über BEHR'S...ONLINE.
 

Bibliographische Angaben
Artikel-Nr. 2147-00
Details: Online-Datenbank

Lizenz: Einzelplatzlizenz, 12 Monate Zugriffsberechtigung (inkl. aller Updates)
Lieferfrist ca. 2-3 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Online-Datenbank
zzgl. 19% MwSt. (60,42 €)
Behr's Online
Wenn Sie schnell und gezielt Informationen recherchieren und finden wollen, ist BEHR'S…ONLINE das optimale Instrument. Sie können Ihre Suchergebnisse mit Hilfe des Schnellfilters eingrenzen und problemlos Notizen vermerken. Durch die in den Dokumenten eingepflegten Aktiv- und Passivzitierungen behalten Sie stets den Überblick über die komplexe Materie. So wird BEHR’S…ONLINE Ihr persönlicher Ratgeber.
% Mehrfachlizenzen
2 Lizenzen für 508,80 €
3 Lizenzen für 699,60 €
4 Lizenzen für 826,80 €
5 Lizenzen für 954,00 €
6 Lizenzen für 1.081,20 €
7 Lizenzen für 1.176,60 €
8 Lizenzen für 1.272,00 €
9 Lizenzen für 1.367,40 €
10 Lizenzen für 1.462,80 €

jede weitere Lizenz erhalten Sie 79,50.
alle Preise zzgl. ges. MwSt.
Produktbeschreibung


Die LRE dokumentiert gerichtsübergreifend und chronologisch richtungsweisende Entscheidungen, deren Kenntnis für den Praktiker unerlässlich ist.


Die Sammlung lebensmittelrechtlicher Entscheidungen (LRE) dokumentiert gerichtsübergreifend und chronologisch richtungsweisende Entscheidungen, deren Kenntnis für den Praktiker unerlässlich ist. Sie enthält Entscheidungen vom Gerichtshof der Europäischen Gemeinschaft, dem Bundesgerichtshof und weiteren deutschen Gerichten.
Ihr Vorteil: In der ONLINE Version können Sie auf ein Archiv bis ins Jahr 1959 zurückgreifen.

  Unter der Rubrik "Hinweise für die Praxis" finden Sie nach jeder Entscheidung u. a.  folgende Inhalte:

  • Einordnung der Entscheidung in die Rechtspraxis 
  • Verweise auf weitere maßgebliche Literaturstellen zu der Thematik
  • Hinweise zum technologischen oder naturwissenschaftlichen Hintergrund der Fälle
  • Verweise auf andere relevante Entscheidungen 
     

Aufbau des Inhaltsverzeichnisses:

  • Verdichtung durch Abstracts zu jeder Entscheidung
  • Reihenfolge der Entscheidungen: bei ranggleichen Gerichten werden zuerst die Zivilgerichte vor den Verwaltungsgerichten genannt 


Redaktionelle Akzente und Schwerpunktsetzungen:

  • Fokus auf originär lebensmittelrechtliche Entscheidungen
  • Stärkere Berücksichtigung erstinstanzlicher Entscheidungen zu aktuellen lebensmittelrechtlichen Fragestellungen
  • Bearbeitung der Leitsätze für bessere Verständlichkeit und klare Information über das Ergebnis der Rechtsstreits
  • Aktualität durch zeitnahe Veröffentlichung 

 

Über den Herausgeber

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Mitglied im Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL), des Fachausschusses für Arzneimittel und Lebensmittelrecht der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR), der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS) und der Arbeitsgemeinschaft IT im DAV, Herausgeber der LRE.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.