Werbung für kosmetische Mittel

Werbung für kosmetische Mittel

Gute Werbung für ein kosmetisches Mittel erzielt beim Kunden die gewünschte Aufmerksamkeit und steigert die Verkaufszahlen. Jedoch ist bei Werbeaussagen und bei der Verwendung von Abbildungen die Schwelle zur Irreführung leicht überschritten.

Welche speziellen kosmetikrechtlichen aber auch allgemein für die Werbung geltenden Vorschriften sind bei der Kennzeichnung und Aufmachung kosmetischer Mittel zu beachten?

Diese Vorgaben werden an Hand zahlreicher Beispiele praxisnah erläutert. Das Fachbuch "Werbung für kosmetische Mittel" richtet sich gezielt an Qualitätsmanager und Mitarbeiter von Marketingabteilungen kosmetikherstellender Betriebe. Experten geben Tipps für die richtige Strategie und zeigen auf, wie man die Werbung zielführend und rechtskonform einsetzt.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-224-9
Artikel-Nr. 2165-01
Details: Einband fest, A5
Umfang: 272 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Einband fest
zzgl. 7% MwSt. (10,47 €)
Online Version:
Behr's Online
Wenn Sie schnell und gezielt Informationen recherchieren und finden wollen, ist BEHR'S…ONLINE das optimale Instrument. Sie können Ihre Suchergebnisse mit Hilfe des Schnellfilters eingrenzen und problemlos Notizen vermerken. Durch die in den Dokumenten eingepflegten Aktiv- und Passivzitierungen behalten Sie stets den Überblick über die komplexe Materie. So wird BEHR’S…ONLINE Ihr persönlicher Ratgeber.
Produktbeschreibung


Aus dem Inhalt von "Werbung für kosmetische Mittel":

  • Abgrenzung zu anderen Produktkategorien und Regelungsbereichen
  • Inverkehrbringen kosmetischer Mittel - Verkehrsfähigkeit
  • Schutz für Produkt, Verpackung und Kennzeichen
  • Pflichtangaben auf der Verpackung
  • Produktbezogene Werbung
  • Absatzbezogene Werbung
  • Natur- und Biokosmetik
  • Selbstkontrolle der Wirtschaft
  • Rechtsverletzung und Durchsetzung von Ansprüchen
Über die Autoren




Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.