Monika Ehling-Schulz
Monika Ehling-Schulz
Seit ihrer Habilitation an der Technischen Universität München beschäftigt sich Prof. Dr. Monika Ehling-Schulz mit der Erforschung der Pathogenitätsmechanismen und der Entwicklung innovativer Diagnostik-Tools für Erreger der Bacillus cereus-Gruppe. Ihre Arbeit zur Bacillus Diagnosk wurde 2016 mit dem Otto von Guericke-Prize ausgezeichnet. Sie ist heute Vorstand des Instititus für Mikrobiologie der Veterinärmidizinischen Universität Wien.
Titel von Monika Ehling-Schulz

Bacillus cereus

Vorkommen, Nachweis und Präventionsstrategien

Sie erhalten mit dem Band "Pathogene Mikroorganismen: Bacillus cereus" Expertenwissen über die unterschiedlichen Facetten dieses Erregers mit dem Schwerpunkt auf lebensmittelmikrobiologischen und -hygienischen Aspekten.

zzgl. 7% MwSt
ISBN: 9783954681389
Details: Paperback, A5
Umfang: 80 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.