Food Fraud

Food Fraud

BEHR'S...ONLINE

Lebensmittelbetrug in Zeiten der Globalisierung

Das Fachbuch Food Fraud unterstützt Food Fraud Safety Beauftragte und Lebensmittelunternehmer dabei, sich gegen Lebensmittelbetrug zu rüsten. Konkrete Handlungsanweisungen ermöglichen es, die richtigen Vorkehrungen zu treffen und ein wirksames Food Fraud Safety System aufzubauen.

Bibliographische Angaben
Artikel-Nr. 2228-02bo
Details: Online-Datenbank
Umfang: entspricht ca. 316 Seiten
2. Auflage 2019
Freischaltung ca.1-2 Werktage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Online-Datenbank
Preis pro Monat
zzgl. 7% MwSt. (1,05 €)
Behr's Online
Wenn Sie schnell und gezielt Informationen recherchieren und finden wollen, ist BEHR'S…ONLINE das optimale Instrument. Sie können Ihre Suchergebnisse mit Hilfe des Schnellfilters eingrenzen und problemlos Notizen vermerken. Durch die in den Dokumenten eingepflegten Aktiv- und Passivzitierungen behalten Sie stets den Überblick über die komplexe Materie. So wird BEHR’S…ONLINE Ihr persönlicher Ratgeber.
% Mehrfachlizenzen
2 Lizenzen für 288,00 € pro Jahr
3 Lizenzen für 396,00 € pro Jahr
4 Lizenzen für 468,00 € pro Jahr
5 Lizenzen für 540,00 € pro Jahr
6 Lizenzen für 612,00 € pro Jahr
7 Lizenzen für 666,00 € pro Jahr
8 Lizenzen für 720,00 € pro Jahr
9 Lizenzen für 774,00 € pro Jahr
10 Lizenzen für 828,00 € pro Jahr

jede weitere Lizenz erhalten Sie für 45,00 € pro Jahr.
alle Preise zzgl. ges. MwSt.
Produktbeschreibung

Food Fraud kann jedes Lebensmittelunternehmen treffen! Berichte der internationalen Aktionen von EUROPOL und INTERPOL zur Bekämpfung der weltweit vernetzten Lebensmittelkriminalität zeigen jedes Jahr aufs Neue, dass sich Food Fraud weder auf eine bestimmte Branche, Produktgruppe, noch auf bestimmte Länder oder Prozesse beschränkt. Oft koordiniert ein international agierendes Kriminellen-Netzwerk die betrügerischen Aktivitäten.

Dieses Fachbuch hilft Ihnen Ihr Risiko zum Opfer eines Lebensmittelbetrugsfalls zu werden zu minimieren. Es beleuchtet die richtigen Maßnahmen praxisrelevanter Themenkomplexe:

  • Bekämpfungskonzept Lebensmittelkriminalität -  wie Behörden in Deutschland und der EU zukünftig gegen Food Crime vorgehen
  • Anforderungen der Zertifizierungsstandards zur Risikoreduktion von Food Fraud und deren Umsetzung im Unternehmen
  • Vorgehensweisen zur Prävention - mit forensischen Methoden Food Fraud in der Supply Chain auf die Spur kommen
  • Geeignete Nachweisverfahren im Vergleich
  • Den Whistleblower als Sonderfall der Betrugserkennung

 In diesem Video erfahren Sie mehr über BEHR'S...ONLINE.

 

 

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.