Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz
Domeier (Hrsg.)

Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz

Kennzeichnung von Lebensmitteln im Ausland

Die Autorin Dr. Karola Krell Zbinden stellt die Anforderungen an die Lebensmittelkennzeichnung in der Schweiz systematisch und praxisgerecht heraus. Dabei wird insbesondere auf Schweizer Eigenheiten in Abweichung zum Europäischen Recht hingewiesen.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-552-3
Artikel-Nr. 2243-01
Details: Paperback, A5
Umfang: 179 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
zzgl. 7% MwSt. (10,47 €)
Online Version:
Behr's Online
Wenn Sie schnell und gezielt Informationen recherchieren und finden wollen, ist BEHR'S…ONLINE das optimale Instrument. Sie können Ihre Suchergebnisse mit Hilfe des Schnellfilters eingrenzen und problemlos Notizen vermerken. Durch die in den Dokumenten eingepflegten Aktiv- und Passivzitierungen behalten Sie stets den Überblick über die komplexe Materie. So wird BEHR’S…ONLINE Ihr persönlicher Ratgeber.
Produktbeschreibung

Das Buch erläutert die Anforderungen an die Kennzeichnung insbesondere die Schweizer Eigenheiten in Abweichung zum Europäischen Recht. Es gibt konkrete Hilfestellung beim Erstellen und Prüfen von Etiketten für vorverpackte Lebensmittel und bietet Einblicke in die Vollzugspraxis der schweizerischen Lebensmittelkontrollen. Beispielhaft werden die besonderen Kennzeichnungsvorgaben für aromatisierte Getränke, Nahrungsergänzungsmittel, Fleisch und Fleischprodukte behandelt. Ein wertvoller, hochaktueller Ratgeber für alle, die Lebensmittel in der Schweiz vertreiben möchten.

Aus dem Inhalt:

• Das neue Schweizer Lebensmittelrecht

• Pflichtkennzeichnung bei vorverpackter und  loser  Ware

• Checkliste zur Kennzeichnung

• Kennzeichnung beim Fernabsatz

• Werbung mit nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben und Clean Labelling

• Besonderheiten bei ausgewählten Produktgruppen

• Vollzugspraxis der nationalen Behörden

• Wichtige nationale Urteile

 

Über die Herausgeberin

Rechtsanwältin Dr. Danja Domeier berät und vertritt unter domeierlegal national und international tätige Unternehmen im Lebensmittel-, Kosmetik- sowie im Wettbewerbsrecht. Dr. Domeier engagiert sich in nationalen und europäischen Verbänden und Arbeitskreisen. Zu diesen gehören der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e.V., dessen Rechtsausschuss sie angehört, ebenso wie die European Food Law Association, in deren deutscher ...

Über die Autorin
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.