Planen und Delegieren lebensmittelrechtlicher Verantwortung

Planen und Delegieren lebensmittelrechtlicher Verantwortung

Die wirtschaftlichen Spielräume der Unternehmen sind eng und die Zeit ist knapp. Deshalb werden Pflichten von Verantwortlichen oft auf andere übertragen. Hierbei ist zu bedenken, dass das Lebensmittelrecht eine Vielzahl von Verplichtungen enthält, die zum Teil mit scharfen Sanktionen belegt sind. Das macht es notwendig, dass Sie sich mit dem "Ob und Wie" des Delegierens von Aufgaben befassen.

 

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-89947-791-7
Artikel-Nr. 967-01
Details: Paperback, A5
Umfang: 84 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Paperback
zzgl. 7% MwSt. (3,47 €)
Produktbeschreibung


Die Broschüre "Planen und Delegieren lebensmittelrechtlicher Verantwortung" zeigt Ihnen, wann und in welcher Form Sie persönlich zur Verantwortung gezogen werden und wie Sie dem wirksam vorbeugen. Anhand konkreter Fallgestaltungen wird vermittelt, wie Sie Aufgaben rechtssicher übertragen.

Auch die arbeitsrechtliche Umsetzung ist Gegenstand der Darstellung. Das hilft Ihnen, die Verantwortungsbereiche für alle klar und verständlich festzulegen.

Über die Autoren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.