Kein Bild vorhanden
Dr. Thorsten Stahl
Der promovierte Diplom-Chemiker arbeitete 2000 - 2002 als Laborleiter am Bayerischen Landesamt für Umweltschutz bevor er als stellvertretender Institutsleiter am Institut für Innenraum- und Umwelttoxikologie (Justus-Liebig-Universität Gießen, FB 11 Humanmedizin) für den Aufbau der chemischen Analytik verantwortlich war. Von dort wechselte er im Jahr 2006 zum Landesbetrieb Hessisches Landeslabor, wo er 2015 Fachgebietsleiter wurde. Im gleichen Jahr habilitierte er zum Thema Untersuchungen zu Eintragspfaden der anthropogenen sowie ubiquitär vorkommenden Perfluoralkylsubstanzen (PFAS) in Nahrungsketten mittels Flüssigkeitschromatographie Tandem Massenspektrometrie (LC-MS/MS) am Institut für Lebensmittelchemie und Lebensmittelbiotechnologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Seit 2019 leitet er das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt Münsterland-Emscher-Lippe. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich organischer Kontaminanten und Rückstände in Lebensmitteln.
Titel von Dr. Thorsten Stahl
Hamscher, Steinberg (Hrsg.)

Lebensmitteltoxikologie

Sicherheitsrelevante Stoffe in Lebensmitteln: Vorkommen, Risikobewertung, Minimierung

Das Fachbuch beschäftigt sich in klar strukturierter Form mit dem Vorkommen, der Charakterisierung und der Bewertung gesundheitlich relevanter Substanzen in Lebensmitteln. Es richtet sich an Verantwortliche im QM und QS der ...

zzgl. 7% MwSt
ISBN: 9783954686551
Details: Einband fest, A5
Umfang: 412
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.