Bio-Verordnung richtig umsetzen

Die neue Bio-Verordnung (auch als „Öko-Verordnung“ bekannt) ist in Kraft. Was die Zielsetzung des Bio-Grundgesetzes ist, ist klar: zeitgemäße, nachvollziehbare und strengere Vorgaben für Bio-Produkte. Nur, wie sollen die geänderten Vorgaben an die Ernährungsbranche genau umgesetzt werden? Darüber herrscht häufig Unklarheit.

In unserem kostenlosen Live-Webinar mit Rechtsanwältin Dr. Christine Konnertz-Häußler, LL.M., erfahren Sie mehr zum aktuellen Rechtsstand und welche Verpflichtungen damit für Ihren Betrieb einhergehen.

 

Wann: 22.09.2022
Uhrzeit: 10:00 - 10:45 Uhr
Preis: 0,00 Euro*
Ort: Online (Eine Software-Installation ist zur Teilnahme am Webinar nicht nötig)

 

Das erwartet Sie im Webinar "Neue Bio-Verordnung"

  • Vergleich neues und altes Bio-Recht – Zusammensetzung von Bio-Lebensmitteln
  • Spezielle Vergleiche
    • Konventionelle Zutaten in Bio-Lebensmitteln
    • Aromen, Salz und Hefen in Bio-Lebensmitteln

 

Bonus: Zusätzlich erhalten Sie kostenfrei die kompletten Charts aus dem Webinar.

 

Wertvolle Hinweise von Dr. Christine Konnertz-Häußler

Dr. Christine Konnertz-Häußler, LL.MRechtsanwältin Dr. Christine Konnertz-Häußler, LL.M., ist in der auf das Lebensmittel- und Verbraucherprodukterecht spezialisierten Kanzlei Grube · Pitzer · Konnertz-Häußler Rechtsanwälte tätig. Neben dem allgemeinen nationalen und europäischen Lebensmittelrecht verfügt sie über besondere Expertise im Bereich des Lebensmittelkennzeichnungsrechts, wie z. B. zu nährwert- und gesundheitsbezogenen Angaben über Lebensmittel ("Health-Claims-Verordnung"), und im Bereich der Zusammensetzung von Lebensmitteln, wie z. B. Zusatzstoff-, Anreicherungs- und Novel Food-Recht. Zu ihrem Repertoire gehört die Rechtsberatung zu Lebensmitteln des allgemeinen Verzehrs ebenso wie zu Nahrungsergänzungsmitteln und diätetischen Lebensmitteln.

* Kostenfreies Live-Webinar: Behr's hat sich verpflichtet, Sie als Experten in Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe in der Lebensmittelbranche zu unterstützen. Daher laden wir Sie zu unserem kostenfreien Webinar ein.

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist und es keine Aufzeichnung des Live-Webinars geben wird.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.