BEHR'S Kommentar zum Lebensmittelrecht
Dannecker | Gorny (Hrsg.)

BEHR'S Kommentar zum Lebensmittelrecht

Kommentar zum LFGB und zu weiteren lebensmittel-, bedarfsgegenstände- und futtermittelrechtlichen Vorschriften

Eine Sammlung von praxisnahen Kommentaren zur Basis-VO, zum LFGB und zu weiteren wichtigen Vorschriften, die für das Herstellen,  Inverkehrbringen und Kontrollieren von Lebensmitteln, Futtermitteln und Bedarfsgegenständen zu beachten sind. Die von Lebensmittelrechtsexperten verfassten Kommentare unterstützen Sie bei Ihren lebensmittelrechtlichen Entscheidungen und helfen Ihnen das Risiko einer amtlichen Beanstandung zu minimieren.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-319-2
Artikel-Nr. 561-00
Details: Loseblattwerk mit Newsservice und Onlinezugang, A5
Umfang: ca. 2.800 Seiten, 3 Ordner
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Wählen Sie Ihre Ausgabe:
Mit BEHR's Newsservice
zzgl. 7% MwSt. (5,23 €)
zzgl. 19% MwSt. (14,20 €)
Ohne BEHR's Newsservice
zzgl. 7% MwSt. (20,97 €)
Der praktische Newsservice
Aktualisierungen/ Fortsetzungen halten Ihr Abonnement auf dem aktuellen Stand. Sie sind stets über alle wichtigen Änderungen informiert. Dieser Service wird separat berechnet und kann jederzeit nach gegebenenfalls erforderlicher Mindestabnahme beendet werden. Informationen zur Mindestabnahme finden Sie in der Warenkorbübersicht.
Es erscheinen 6 Aktualisierungen pro Jahr. Preis pro Aktualisierung je nach Umfang: ca. 116,00 € zzgl. ges. MwSt. Mindestabnahme: 2 Aktualisierungslieferungen.
Online Version:
zzgl. 19% MwSt. (108,30 €)
Behr's Online
Wenn Sie schnell und gezielt Informationen recherchieren und finden wollen, ist BEHR'S…ONLINE das optimale Instrument. Sie können Ihre Suchergebnisse mit Hilfe des Schnellfilters eingrenzen und problemlos Notizen vermerken. Durch die in den Dokumenten eingepflegten Aktiv- und Passivzitierungen behalten Sie stets den Überblick über die komplexe Materie. So wird BEHR’S…ONLINE Ihr persönlicher Ratgeber.
Produktbeschreibung

Eine Sammlung von praxisnahen Kommentaren zur Basis-VO, zum LFGB und zu weiteren wichtigen Vorschriften, die für das Herstellen und Inverkehrbringen von Lebensmitteln, Futtermitteln und Bedarfsgegenständen zu beachten sind. Die von Lebensmittelrechtsexperten verfassten Kommentare zum Lebensmittelrecht unterstützen Sie bei Ihren lebensmittelrechtlichen Entscheidungen. Sie helfen Ihnen das Risiko einer amtlichen Beanstandung zu minimieren.

Wer Lebensmittel, Futtermittel und Bedarfsgegenstände in Verkehr bringt, muss gewährleisten, dass seine Produkte sicher sind und den im Lebensmittelrecht gestellten Anforderungen entsprechen. Der Behr´s Kommentar zum Lebensmittelrecht stellt hierfür überschaubar in einem Werk zusammengefasst das nötige Know-how zur Verfügung.

Der Kommentar zum Lebensmittelrecht enthält nicht nur praxisnahe Erläuterungen zur Basisverordnung (Verordnung (EG) Nr. 178/2002) über allgemeine Grundsätze im Lebensmittelrecht und zum LFGB, dem deutschen Basisrecht für jeden, der Lebensmittel herstellt, mit ihnen handelt, diese in Verkehr bringt oder sie kontrolliert. Mit Kommentaren zur LMIV und zur HCVO bzw. VNGA unterstützt Sie das Werk auch bei allen Fragen zur Kennzeichnung und Werbung mit nährwert- und gesundheitsbezogenen Fragen. Praktiker finden hier auch Erläuterungen zur Verordnung über geografisch geschützte Angaben, zur neuen Novel Food-VO und zu den Regelungen der Verordnung 1935/2004 über Materialien und Gegenständen, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen. 

Der „BEHR'S Kommentar zum Lebensmittelrecht“ ist eine wertvolle Arbeitshilfe für Fach- und Führungskräfte der Lebensmittelindustrie, der Lebensmittelüberwachung und des Handels sowie für Richter, Anwälte und Berater. Die praxisnahen Kommentierungen werden ergänzt durch eine Zusammenstellung der höchstrichterlichen Entscheidungen und geben Ihnen Sicherheit in vielen Fragestellungen zum Lebensmittelrecht.

Für alle, die lieber online arbeiten, stehen Ihnen als Abonnent des Behr’s Kommentars zum Lebensmittelrecht alle Inhalte auch in BEHR’S…ONLINE zur Verfügung. Recherchieren Sie hier mit den Vorzügen einer modernen Datenbank.

 

Über die Herausgeber

Studium der Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg/Breisgau und an der Georg-August-Universität in Göttingen; Promotion und Habilitation in Freiburg/Breisgau; Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht und Strafprozessrecht unter besonderer Berücksichtigung europäischer und internationaler Bezüge und Direktor des Instituts für deutsches, europäisches und internationales Strafrecht und Strafprozessrecht an der ...


Nach Abschluss der juristischen Ausbildung zunächst tätig in der Mineralöl- und Süßwaren-Industrie. Seit 1989 freiberuflich mit eigener Kanzlei. Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Fragen des Lebensmittelrechts (Basisverordnung, Nährwertkennzeichnung, Hygienerecht). Berufliche Tätigkeitsschwerpunkte: Europäisches und deutsches Lebensmittelrecht, Wettbewerbs- und Warenzeichenrecht, allgemeines Wirtschaftsrecht.
 

Über die Autoren












Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.