Mikrobiologie der Lebensmittel
Strahlendorf | Weber (Hrsg.)

Mikrobiologie der Lebensmittel

Lehrbuch

Band 3: Fleisch - Fisch - Feinkost

Aus dem Inhalt:

Mikrobiologie des Fleisches

  • Mikrobiologische und technische Grundlagen
  • Definitionen für Fleisch und Einteilung nach Angebotsformen
  • Ursprung und Zusammensetzung der Fleischmikroflora
  • Mikrobiologie des Fleisches in verschiedenen Behandlungsstufen
  • Mikrobiologie der Nebenprodukte der Schlachtung (essbare Nebenprodukte)
  • Mikrobieller Verderb von Fleisch

Neubau eines Lebensmittelbetriebes für die Produktion tierischer Erzeugnisse unter Berücksichtigung betriebshygienischer Maßnahmen

  • Planung, Bau und Zulassung von Schlacht- und Zerlegebetrieben sowie fleischverarbeitenden Betrieben und Berücksichtigung der Hygiene
  • Betriebshygienische Maßnahmen bei der Fleischgewinnung und Fleischverarbeitung

Pathogene und toxinogene Mikroorganismen - Zoonose-Erreger

  • Rechtliche Grundlagen
  • Begriffe und Definitionen
  • Zoonose-Erreger bei schlachtbaren Nutztieren

Mikrobiologie der Fleischprodukte

  • Mikrobiologie der Kockpökelwaren
  • Mikrobiologie der Rohpökelstückwaren
  • Mikrobiologie der Rohwurst
  • Starterkulturen für fermentierte Fleischerzeugnisse
  • Mikrobiologie erhitzter Fleischerzeugnisse Brüh- und Kochwurst
  • Mikrobiologie von gekühlten fleischhaltigen Gerichten
  • Mikrobiologie von tiefgefrorenen fleischhaltigen Gerichten
  • Mikrobiologie ausgewählter Fleischprodukte
  • Mikrobiologie von Gelatine und Gelatineprodukten
  • Mikrobiologie von Feinkosterzeugnissen

Mikrobiologie des Wildes

  • Definition und Allgemeines
  • Eigenschaften von Wildbret und Nährwertzusammensetzung
  • Pathogene Mikroorganismen bei Wild und Wildbret
  • Keimflora bei Wildbret
  • Veränderungen bei Wildbret

Mikrobiologie des Geflügels

  • Geflügel als Träger und Überträger von Mikroorganismen
  • Mikrobiologie des Geflügelfleisches
  • Prozesskontrolle, HACCP

Mikrobiologie von Eiern und Eiprodukten

  • Einleitung
  • Aufbau des Hühnereies und Schutzmechanismen
  • Mikrobielle Kontamination von Hühnereiern
  • Mikrobieller Verderb von Hühnereiern
  • Salmonellen in Hühnereiern
  • Eiprodukte

Mikrobiologie der Fische, Krebs- und Weichtiere

  • Mikrobiologie der Fische und Fischerzeugnisse
  • Mikrobiologie der Weichtiere
  • Mikrobiologie der Krebstiere Crustacea
  • Mikrobiologie der Schnecken (Gastropoda)
Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-673-5
Artikel-Nr. 2349-02
Details: Einband fest, A5
Umfang: 912 Seiten
2. Auflage 2020
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Einband fest
zzgl. 5% MwSt. (8,98 €)
Produktbeschreibung

Fleisch, Fisch und daraus hergestellte Lebensmittel sowie Feinkostprodukte sind eine mikrobiologisch heterogene Gruppe von Lebensmitteln. Die hygienische Sicherheit stellt hohe Anforderungen an die Herstellung und das Produktionsumfeld. Viele Details sind bei den einzelnen Produkten zu beachten.

 

Neben den Eigenschaften des Lebensmittels, wie Wasseraktivität, pH-Wert und Salzgehalt haben auch die Lagerbedingungen Einfluss auf die Haltbarkeit. Fermentierte Fleischprodukte haben eine meist durch Starterkulturen definierte Flora, die für die Aromenbildung relevant ist. Feinkost und Eiprodukte wiederum sind besonders sensibel, auch hier müssen höchste Standards bei der Herstellung eingehalten werden.

Über die Herausgeber

Geschäftsführende Gesellschafterin der Dr. Brandenburg Consulting GmbH


Beuth Hochschule für Technik Berlin

Über die Autoren

















Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.