Dr. Mirjam Liebmann
Dr. Mirjam Liebmann

Studium der Rechtswissenschaft an der Bucerius Law School in Hamburg. Promotion an der Universität Hamburg über ein Thema zur Lebensmittelinformationsverordnung, währenddessen wissenschaftliche Mitarbeiterin bei einer Kanzlei mit Schwerpunkt im Bereich Lebensmittelrecht. Seit Sommer 2014 Referendarin am Hanseatischen Oberlandesgericht mit Stationen bei der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg und bei einer weiteren lebensmittelrechtlichen Kanzlei in München.
 

Titel von Dr. Mirjam Liebmann

Zulässigkeit und Bedeutung von delegierten Rechtsakten und Durchführungsrechtsakten

am Beispiel der Lebensmittelinformationsverordnung (EU) Nr. 1169/2011

Die Promotionsarbeit beschäftigt sich mit der Frage nach der Rechtmäßigkeit und Bedeutung der Delegation von Rechtsetzungs- und Durchführungsbefugnissen durch das Europäische Parlament und den Rat auf die Europäische Kommission nach Art. 290, 291 AEUV.

zzgl. 7% MwSt
ISBN: 9783954682669
Details: Einband fest, A5
Umfang: 462 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage

Dannecker, Domeier (Hrsg.)

BEHR'S Kommentar zum Lebensmittelrecht

Kommentar zum LFGB und zu weiteren lebensmittel-, bedarfsgegenstände- und futtermittelrechtlichen Vorschriften

Eine Sammlung von praxisnahen Kommentaren zur Basis-VO, zum LFGB und zu weiteren wichtigen Vorschriften, die für das Herstellen,  Inverkehrbringen und Kontrollieren von Lebensmitteln, Futtermitteln und Bedarfsgegenständen zu beachten sind. Die ...

Wählen Sie Ihre Ausgabe:
ISBN: 9783954683192
Details: Loseblattwerk, A5
Umfang: ca. 5000 Seiten, 4 Ordner
Vergriffen
zzgl. 7% MwSt
Vergriffen
Details: Online-Datenbank
Lizenztyp: Einzelplatzlizenz, 12 Monate Zugriffsberechtigung (inkl. aller Updates)
Umfang: entspricht 3 Ordnern bzw. ca. 2.200 Seiten
Preis pro Monat
zzgl. 7% MwSt
zzgl. 19% MwSt
Freischaltung ca. 1-2 Werktage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.