Matthias Beuger
Matthias Beuger
Bereits während seines Studiums der Rechtswissenschaften an der Uni Bonn und Trier und der anschließenden Tätigkeit als freischaffender Theaterregisseur an der Studiobühne Köln, am FFT Düsseldorf und am Theater im Ballsaal Bonn beschäftigt sich Matthias Beuger privat mit Themen rund um die vegane Ernährung. Mit Beginn seiner Tätigkeit als Vertriebsleiter Biofachhandel bei einem weltweit arbeitenden Tofu-Herstellers mit Sitz in Deutschland setzt er sich insbesondere mit Synergien pflanzlicher Ernährung und ökologischer Landwirtschaft auseinander. Seit 2016 arbeitet der Autor als Geschäftsführer des Vereins Vegorganic e.V., mit dem Ziel der Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens durch die Schaffung eines einheitlichen Zertifizierungskonzeptes für rein pflanzliche Lebensmittel, die ökologisch produziert werden. Zentraler Antrieb für seine Arbeit ist das Thema Welternährung mit Fokus Ressourceneffizienz. So ist er Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens ?Veggie Specials? und dem Institut für Lebensmittelwertschätzung und arbeitet für die Assoziation ökologischer Lebensmittelhersteller, insbesondere im Bereich europarechtlicher und nationaler Regelungen pflanzlicher Ernährung. Nebenher engagiert sich Matthias Beuger als Obmann der DIN Kommission (DIN NA057-08-03AA ?vegane und vegetarische Lebensmittel?, internationaler Experte der ISO Kommission (ISO WD 23662) und im Ernährungsrat der Stadt Köln.
Titel von Matthias Beuger

Definitionen, technische Kriterien und Kennzeichnung für vegetarische und vegane Lebensmittel

Kommentar zur ISO-Norm 23662:2021

Pflanzenbasierte Produkte wie Fleisch-, Wurst-, Milch- und Käsealternativen erfreuen sich steigender Beliebtheit bei Verbrauchern. Prognosen gehen auch für die Zukunft von weiterem Wachstum aus. Bisher fehlt eine einheitliche Definition der ...

zzgl. 7% MwSt
ISBN: 9783954688197
Details: Paperback, A4
Umfang: 114 Seiten
Lieferzeit ca. 3-5 Tage
Seminare von Matthias Beuger
ONLINE-SEMINAR

22. Praxisforum Lebensmittelkennzeichnung

Mehr Sicherheit bei Werbung für Kinderlebensmittel und Green Claims, Botanicals, Tierwohl-, Bio- und Nährwertkennzeichnung sowie beim Nutri-Score
Seminarleitung: Angelika Mrohs
zzgl. 19% MwSt
Ort: Zoom

Inklusive:
Zugang zum Online-Modul "Lebensmittelkennzeichnung und Werbung"- ab Ihrer Anmeldung bis zu einem Monat nach dem Seminar
Termin: 24.10.2023 bis 26.10.2023
Plätze verfügbar
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.