Prof. Dr. Daniel Haag-Wackernagel
Prof. Dr. Daniel Haag-Wackernagel
Daniel Haag-Wackernagel, geboren 1952, studierte nach einigen beruflichen Umwegen an der Universität Basel Naturwissenschaften mit dem Hauptfach Zoologie, daneben Philosophie und Deutsche Literatur. 1979 Diplomarbeit in Verhaltensforschung, 1984 Doktorarbeit über die Ökologie der Straßentaube, danach Ausbildung zum Gymnasiallehrer mit anschließender mehrjähriger Lehrtätigkeit. 1991 Rückkehr an die Universität Basel, an der eine große Zahl von wissenschaftlichen Arbeiten entstand. Als praktische Umsetzung dieser Forschung wurde eine erfolgreichen Methode zur humanen Regulation von Straßentaubenbeständen entwickelt und realisiert, die als «Basler Taubenaktion» internationale Anerkennung gewann. 1994 Habilitationsarbeit über die Biologie der Taube und Ernennung zum Privatdozenten. Danach folgten verschiedene interdisziplinäre Forschungs- und Lehrprojekte an der Naturwissenschaftlichen und der Medizinischen Fakultät der Universität Basel. Im Jahre 2001 wurde Haag-Wackernagel zum Professor für Biologie ernannt und leitet seitdem die Forschungsgruppe Integrative Biologie am Departement Biomedizin der Universität Basel. In seiner Forschungsarbeit beschäftigt sich Haag-Wackernagel seit über 30 Jahren mit den unterschiedlichsten Aspekten der Straßentaube. Im Jahre 1998 veröffentlichte er sein Buch "Die Taube", das in der Zwischenzeit große internationale Anerkennung als Standardwerk der Biologie und Kulturgeschichte der Taube gefunden hat. In verschiedenen Forschungsprojekten beschäftigte er sich mit dem Verhalten und der Ökologie der Taube, dem Management von Taubenpopulationen, der Rolle der Taube als Überträgerin von Krankheiten und Parasiten sowie mit Taubenabwehrsystemen und architektonischen Maßnahmen gegen Tauben. Seine Forschungsresultate wurden in einer großen Zahl von Veröffentlichungen und Ausstellungen in Museen dem professionellen Anwender sowie dem interessierten Laien bekannt gemacht. Haag-Wackernagel ist mit der Künstlerin Maia Wackernagel verheiratet und lebt mit drei Kindern in Binningen bei Basel.
Titel von Prof. Dr. Daniel Haag-Wackernagel
Karg (Hrsg.)

Handbuch für den Schädlingsbekämpfer

in Ausbildung und Praxis

Das Handbuch für Schädlingsbekämpfer ist Ihr fachlicher und praxisnaher Begleiter. Erweitern Sie Ihr Fachwissen, bleiben Sie stets auf dem aktuellen Stand, verbessern Sie ihre Schädlingsbekämpfung und steigern Sie somit den Schutz Ihrer Kunden.

Wählen Sie Ihre Ausgabe:
ISBN: 9783860225349
Details: Loseblattwerk, A5
Umfang: ca. 2.100 Seiten, 2 Ordner
Mit BEHR's Newsservice
Es erscheinen 5 Aktualisierungen pro Jahr. Preis pro Aktualisierung je nach Umfang: ca. 104,60 € zzgl. ges. MwSt. Jederzeit kündbar.
Ohne BEHR's Newsservice und ohne Onlinezugang
Nur das Grundwerk, ohne Aktualisierungen.
Einmaliger Preis
zzgl. 7% MwSt
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Details: Online-Datenbank
Lizenztyp:
Umfang: entspricht 2 Ordnern und ca. 1900 Seiten
Preis pro Monat
zzgl. 19% MwSt
Freischaltung ca. 1-2 Werktage
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.