Werbung für Lebensmittel
Hartwig (Hrsg.)

Werbung für Lebensmittel

Strategien - rechtlicher Spielraum - Umsetzung

Ein umfassender, praxisnaher Überblick über die große Palette an Möglichkeiten bei der Werbung für Lebensmittel. Zahlreiche Beispiele helfen dabei, die rechtlichen Vorgaben sicher umzusetzen.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-89947-923-2
Artikel-Nr. 2030-01
Details: Einband fest, A5
Umfang: 394 Seiten
1. Auflage 2013
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Einband fest
zzgl. 7% MwSt. (8,37 €)
Produktbeschreibung

Welche rechtlichen Vorschriften sind diesbezüglich auch bereits im Vorfeld bei der Produktentwicklung und bei Überlegungen zur Marktpositionierung zu beachten?
Das Fachbuch "Werbung für Lebensmittel" bietet einen umfassenden Überblick über die Aufmachung und Werbung für Lebensmittel und richtet sich damit gezielt an Marketingabteilungen. Durch zahlreiche Beispiele werden die rechtlichen Vorgaben praxisnah erläutert.

Aus dem Inhalt von "Werbung für Lebensmittel":


•    Einführung
•    Produktidee - Produktpositionierung
•    Schutz für Produkt, Verpackung und Werbung
•    Mogelpackungen
•    Angaben auf der Packung
•    Produktbezogene Werbung
•    Allgemein absatzfördernde und unternehmensbezogene Werbung
•    Selbstverpflichtungen der Wirtschaft
•    Vorgehen gegen Wettbewerber, Verteidigung gegen Angriffe

 

Rezensionen
o. V. in einblicke 03/13:

"...umfassender rechtlicher Überblick zur Aufmachung und Werbung für Lebensmittel."

js/cw in Werben & Verkaufen 45/13:

"In ihrem kompakten Werk gibt Rechtsanwältin Stefanie Hartwig einen umfassenden Überblick mit vielen Beispielen."
Über die Herausgeberin

Rechtsanwältin und Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz, Partnerin der Kanzlei ZENK Rechtsanwälte in Hamburg, berät Unternehmen der Lebensmittel-, Verpackungs-, Kosmetik-, Reinigungsmittel- sowie der Pharmabranche. Mitglied des Rechtsausschusses des Lebensmittelverbands Deutschland und des Vorstandes der Forschungsstelle für Lebensmittelrecht der Universität Marburg sowie Lehrbeauftragte für Lebensmittelrecht an der Universität Lübeck.

Über die Autoren




Das könnte Sie auch interessieren
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.