Bedarfsgegenstände

Bedarfsgegenstände

Materialien - Chemie - Wechselwirkungen - Konformität

Im Wesentlichen dienen die Bedarfsgegenstände dem Schutz von Lebensmitteln und dem menschlichen Wohlbefinden. Seit ihrer ersten Einordnung und Definition sind sie stetigem Wandel unterworfen. Nicht nur technische Veränderungen und Innovationen im Bereich der Materalien, sondern vor allem neue Erkenntnisse zu Interaktionen der Werk- und Wirkstoffe mit Lebensmittel- und Körperkontakt erfordern eine genaue Prüfung und Kontrolle.

Das Buch "Bedarfsgegenstände" vermittelt zum einen Grundkenntnisse über Bedarfsgegenstände und ist aufgrund seines Aufbaus als Einstieg in die komplexe Materie geeignet. Darüber hinaus bietet es detailliertes aktuelles Wissen zu den Themen Wechselwirkungen und Konformität.

Bibliographische Angaben
ISBN: 978-3-95468-341-3
Artikel-Nr. 205-02
Details: Einband fest, A5
Umfang: 196 Seiten
Lieferfrist ca. 3-5 Tage
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Jetzt bestellen:
Einband fest
zzgl. 7% MwSt. (5,57 €)
Produktbeschreibung

Im Wesentlichen dienen die Bedarfsgegenstände dem Schutz von Lebensmitteln und dem menschlichen Wohlbefinden. Seit ihrer ersten Einordnung und Definition sind sie stetigem Wandel unterworfen. Nicht nur technische Veränderungen und Innovationen im Bereich der Materalien, sondern vor allem neue Erkenntnisse zu Interaktionen der Werk- und Wirkstoffe mit Lebensmittel- und Körperkontakt erfordern eine genaue Prüfung und Kontrolle.

Das Buch "Bedarfsgegenstände" vermittelt zum einen Grundkenntnisse über Bedarfsgegenstände und ist aufgrund seines Aufbaus als Einstieg in die komplexe Materie geeignet. Darüber hinaus bietet es detailliertes aktuelles Wissen zu den Themen Wechselwirkungen und Konformität.

Über die Autoren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.